im Test:Dri Lite 7
Marke: Big Max
Modell: Dri Lite 7
Saison: 2020
Preis: 110 €
Farbe: storm silver-lime, black-red, charcoal-fuchsia, navy-orange, red, white-navy-red, sand, silver-navy
Gewicht: 1.7 kg
Unterteilung: 4
Wasser-Resistenz: Wasserfest


Big Max - Dri Lite 7

Viel Platz und wenig Gewicht zeichnen das Dri Lite 7 von Big Max aus.

Das neue Dri Lite Seven ist ein kompaktes Trage-Bag, das mit seinem vergrößerten Top zusätzlichen Platz für mehr Komfort bietet.

In dem Bag können zudem vier Schläger mehr als in anderen Trage-Bags untergebracht werden, sodass man auf der Golfreise keine Kompromisse eingehen muss.

Die vier wasserabweisenden Außentaschen, das ultraleichte Design und zahlreiche praktische Funktionen machen das Dri Lite Seven zum perfekten Begleiter auf der Runde.

Die Big Max Dri Lite-Technologie kombiniert wasserabweisendes Material mit 100 Prozent wasserdichten Reißverschlüssen. So ist sichergestellt, dass selbst bei leichtem Regen im Inneren des Bags alles trocken bleibt.

Hier die wichtigsten Features im Überblick:
• 4-facher durchgehender Divider
• Top Größe: 7,3 inches
• 4 wasserabweisende Taschen
• Ultra Lightweight Design
• Air Channel Strap für bessere Luftzufuhr
• Leg Lock-System
• Praktische Tragegriffe
• Kühltasche
• Handschuh und Handtuch-Halter
• Schirmhalterung
• Gewicht: 1,7 Kilogramm

 

Bilder Galerie:

Kommentare (0) Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben