ANZEIGE
Saison2023
Preis 349,00 €
Serie Titleist TSR-Serie
Handicap 15 - 54
Verstell­barkeitJa
Loft:
Herren Rechtshand
15°, 18°, 20°, 23°
Loft:
Herren Linkshand
15°, 18°, 20°, 23°
Loft:
Damen Rechtshand
15°, 18°, 20°, 23°
Loft:
Damen Linkshand
15°, 18°, 20°, 23°
Gefühl im Treffmoment Gut - Sehr gut
Feedback Gut - Sehr gut
Fehlertoleranz Gut - Sehr gut
Spielkomfort Gut - Sehr gut

Was bietet das TSR1 Fairwayholz von Titleist

Titleist bringt eine komplett neue Modellpalette seiner TSR1-Serie auf den Markt, die speziell für Golfer mit moderater Schwunggeschwindigkeit entwickelt wurde. Das neue Titleist TSR1-Fairwayholz verbindet hierbei ein ultraleichtes Design mit verbesserter Aerodynamik und einem neu platzierten Schwerpunkt. Dadurch ist ein deutlich optimierter Ballstart möglich. Zudem kann der Golfer mehr Geschwindigkeit und Länge erzielen, ohne dass die Fehlerverzeihung oder das Ballgefühl leiden.

Titleist TSR1 Fairwayhölzer Sohle
Die Titleist TSR1-Fairwayhölzer sind ultraleicht bei gleichzeitig optimierter Form für bessere Aerodynamik und Fehlerverzeihung

TSR1-Fairwayholz bietet höheres MOI bei weniger Gewicht

Die TSR1-Fairwayhölzer sind dabei mit 180 cm³ größer als die Varianten der TSR2-Reihe und dennoch 20 Gramm leichter. Sie sind damit die leichtesten der gesamten Reihe. Gleichzeitig hat Titleist das verbleibende Gewicht aber so optimiert, dass die Schläger ein um 15 Prozent höheres Trägheitsmoment (MOI) als ihre Vorgänger aufweisen.

Titleist TSR1-Fairwayhölzer Sohlengewicht
Das externe Gewicht der TSR1-Fairwayhölzer bringt den Schwerpunkt weit nach hinten-unten

Bessere Fehlerverzeihung dank niedrigerem Schwerpunkt

Durch die neue „Open Hosel“-Konstruktion erreicht Titleist außerdem einen hinten platzierten Schwerpunkt. Der wiederum ist verantwortlich dafür, dass es beim Schlag zu einem höheren Ballstart und mehr Fehlerverzeihung kommt. Im Ergebnis erreicht man so einen nahtlosen Übergang vom TSR1-Driver zu den Hybrids und Eisen für das lange Spiel.

Titleist TSR1-Fairwayhölzer Hosel
Die „Open Hosel“-Konstruktion von Titleist sorgt dafür, dass der Schwerpunkt hinten liegt

Ultraleichte Schäfte

Die speziellen Mitsubishi MMT SpeedMesh-Schäfte, mit denen die Fairwayhölzer ausgestattet sind, sorgen für eine zusätzliche Gewichtsreduzierung für maximale Geschwindigkeit und Stabilität. Genauer gesagt: Sie verfügen bei den Fairwayhölzern in allen Flexgraden über ein Gesamtgewicht von unter 45 Gramm. Die hierbei genutzte „Metal Mesh Technology“ (MMT) besteht aus leichteren und dünneren Materialien in der Spitze des Schafts und maximiert so zusätzlich noch die Energieübertragung.

Titleist TSR1-Fairwayhölzer Form
Die Form der TSR1-Fairwayhölzer sowie die ultraleichten Schfte sind ausgelegt für GolferInnen mit moderaten Schwunggeschwindigkeiten

Die wichtigsten Merkmale im Überblick:

  • Die Leichtgewichtbauweise kommt Spielern mit moderater Schwunggeschwindigkeit entgegen.
  • Trotz geringerem Gewicht sorgt der tiefe Schwerpunkt für ein höheres MOI.
  • Aerodynamische Optimierung für einen höheren Ballstart bei größerer Fehlerverzeihung.
  • Ultraleichte SpeedMesh-Schäfte von Mitsubishi.
ANZEIGE

Testbericht

Der Hauptzweck des Tests des leichtgewichtigen Titleist TSR1 Fairwayholzes bestand darin zu ermitteln, ob es sich tatsächlich für GolferInnen mit geringeren Schwunggeschwindigkeiten eignet. Und um es vorweg zu nehmen, Ja – und das ist nicht das einzige Plus dieses Modells.

Die Kopfgröße des schwarz-glänzend lackierten Modells in der Ansprechposition ist beachtlich – das mag manch eine(r) als vertrauensbildende Maßnahme ansehen oder als störend empfinden. Der Kopf hat jedoch eine sehr ansprechende rundliche Form. Daher kann man getrost von einem stimmigen Eindruck sprechen.

Titleist TSR1 Fairwayholz Ansprechposition
Trotz der Größe präsentiert sich das TSR1 Fairwayholz stimmig

Erleichterte Ausrichtung

Waren die Rillen beim Vorgänger TSi1 nur in den Außenbereichen weiß eingefärbt, so vertraut man bei der Weiterentwicklung auf durchgängig weiße Rillen. Wir meinen, das erleichtert die Ausrichtung und im Zusammenspiel mit dem TSR-Schriftzug auf der Krone, dürfte niemand Probleme haben, den Schläger korrekt an den Ball zu stellen.

Titleist TSR1 Fairwayholz Schlagfläche mit Ball
Durchgängig weiße Rillen bilden einen guten Kontrast zur schwarzen Krone

Durch das geringe Gesamtgewicht kann man das Kopfgewicht gut spüren, wodurch sich schnell Vertrauen in das Spielgerät aufbaut. Und dieses wird im Test auch nicht enttäuscht. So gehen die Bälle mit ordentlichem Zug vom Blatt – und diesen spürt man auch. Die effiziente Energieübertragung sorgt für gute Längen, obwohl man auf den bewährten Active Recoil Channel (ARC) verzichtet.

Stabilität durch Gewichtung

Das Gewicht im hinteren Teil der Sohle verleiht dem Golfschläger eine enorme Stabilität, sodass die Bälle nur geringfügige seitliche Abweichungen aufweisen. Auch erleichtert es, die Bälle schnell und mühelos in die Luft zu befördern und somit Erfolgserlebnisse zu generieren.

Titleist TSR1 Fairwayholz Sohlengewicht
Das Sohlengewicht bringt die Bälle schnell und problemlos in die Luft

Daten belegen die Konstanz

Subjektiv spürten wir von Beginn an, dass der Schläger viel Komfort bietet und sich damit verlässliche Ergebnisse erzielen lassen. Dies belegen auch die von uns generierten Launch-Monitor-Daten. Neben den guten Längen fällt auch die geringe seitliche Abweichung auf. Die fünf aufgezeichneten Schläge bilden auch sehr gut das gesamte Spektrum des Titleist TSR1 Fairwayholzes ab. doch egal, ob der Ballkontakt gut (Schlag 5) oder weniger gut (Schlag 2 und 4) ist, die Ergebnisse können sich sehen lassen. Der Ballkontakt kommt etwas dumpf aber keineswegs unangenehm rüber.

Test Launch-Monitor-Daten mit langsamer Schlägerkopfgeschwindigkeit
Die Spurtreue bleibt auch bei weniger gutem Ballkontakt bestehen

Erstaunlich ist, dass sich mit dem von uns verwendeten Mitsubishi SpeedMesh Schaft (40 Gramm, R-Flex) auch mit etwas mehr Speed verlässliche Ergebnisse erzielen lassen. Die Bälle machen dabei gut Strecke und halten ebenfalls gut die Spur. Daher ist dieses Modell sicherlich auch eine gute Alternative zum TSR2 Fairwayholz mit dem Vorteil, dass es sich leichter spielen lässt. Dadurch wird der Schläger auch für versierte Bogey-Golfer mit etwas höheren Schwunggeschwindigkeiten attraktiv.

Launch-Monitor-Daten mit mittlerer Schlägerkopfgeschwindigkeit
Konstanz und Länge auch mit etwas höherer Schwunggeschwindigkeit

Vereint Performance und Verlässlichkeit

Auf dem Platz zeigte sich, dass der große Kopf selbst bei fett getroffenen Bällen noch gut über den Boden glitt und so einen einigermaßen guten Ballkontakt ermöglichte. Somit vereint das Modell eine vertrauensfördernde Optik mit Fehlertoleranz und Verlässlichkeit.

Wir meinen, dass Titleist beim TSR1 Fairwayholz hält, was man verspricht. Der Schläger bietet neben einer überdurchschnittlichen Performance einen hohen Spielkomfort. Von beidem kann eine große Zielgruppe profitieren, und so gehört dieser Schläger mit Sicherheit zu den Testsiegern in verschiedenen Kategorien und bekommt ein dickes „Daumen hoch“ von uns.

Profil des Titleist TSR1 Fairwayholz
Die Sohlenform unterstützt einen ordentlichen Ballkontakt

Mehr Infos zu Produkten und Serien von Titleist >

Unser Fazit

Zuverlässiges Modell, das seinen Job gut erledigt.
PRO
  • Komfort
  • Handling
  • Abstimmung auf Zielgruppe
  • Zuverlässigkeit
CONTRA
  • Kopfgröße

Aktuelle online Golf-Shop Angebote und Preisvergleiche

Hier zeigen wir Ihnen aus bis zu 13 Shops die tagesaktuell besten Preise an.

Preisvergleich: Titleist - TSR1 Fairwayholz 2023
Golfshop.de Preis: € 296,65 Versandkosten DE: € 4,90 (ab € 49,- frei) Lieferzeit: 1-2 Tage Jetzt kaufen
Golflaedchen DE Preis: € 302,90 Versand DE: € 4,90 (ab € 85,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen
Hohmann Golf Berlin Preis: € 314,95 Versand DE: € 3,99 (ab € 69,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen
par71.de Preis: € 314,99 Versand DE: € 4,99 (ab € 175,- frei) Lieferzeit: 3-4 Tage Jetzt kaufen
Golf und Günstig DE Preis: EUR314.99 Versand DE: € 4,95 (ab € 200,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen
all4golf …alles für Golfer DE Preis: € 349,00 Versand DE: € 4,99 (ab € 75,- frei) Lieferzeit: 3-4 Tage Jetzt kaufen

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Zurück nach oben