ANZEIGE

Dieser Ausdruck steht für den oberen Teil des Schlägerkopfs eines Drivers, Fairway-Holzes oder Hybrids. Auf ihn blickt man, wenn der Schläger an den Ball gestellt wird. Ziel ist es, die Krone möglichst leicht zu machen, damit der Schwerpunkt weiter unten im Kopf platziert werden kann. Für Driver und Fairway-Hölzer verwendet man daher für die Krone extrem leichte aber haltbare Materialien, z.B. Karbon.

Krone eines Drivers
Back to Top