ANZEIGE

Was bietet das T200 Golf-Eisen von Titleist

Das Schlaggefühl und die Leistung zu steigern waren die Aufgaben des Teams um Marni Ines bei der Entwicklung der neuesten Generation des Titleist T200 Eisen – einem Modell, das wie ein Players-Eisen aussieht und sich trotzdem wie ein Game-Improvement-Eisen spielt. Mit seiner Hohlkörperkonstruktion, einer geschmiedeten Schlagfläche und integrierten Tour-Technologien verbindet die neue Version des Tour-bewährten Distanz-Eisen Speed, hohe Flugkurven und Fehlertoleranz mit einem hervorragenden Schlaggefühl. 

Das Innenleben des Titleist T200 Eisen

Neu gestaltete interne Struktur für besseres Schlaggefühl

An der Form hat auf Anregungen der Titleist-Pros nichts verändert, jedoch hat sich Inneren etliches getan. Man hat den Rahmen überarbeitet und den vertikalen Support Bar-Steg näher an die Schlagfläche gerückt. Zudem hat man den Übergang zum Polymermuskel neu gestaltet, den Polymerkern in der Stärke verändert und eine neue zu den seitlichen Randzonen dünner werdende Dual-Taper-Schlagfläche verwendet. Daher fühlt sich das Titleist T200 Eisen jetzt so gut an, wie es aussieht und ist laut Hersteller ideal für Spieler, die mehr Distanz und Fehlerverzeihung wünschen, jedoch keine Kompromisse bei der Optik, dem Gefühl, den Flugbahnen oder der Stoppkraft eingehen wollen.

Rückansicht des Titleist T200 Eisen 2023
Titleist T200 Eisen – spielt sich so gut, wie es aussieht

Saubere, klare Form

Trotz aller Änderungen, die beliebte und von der Tourspielern inspirierte Form des T200 ist gleich geblieben. Das bedeutet: Ein sauberer Look in der Ansprechposition mit einer schmalen Top-Line fördert das Vertrauen. Die Blattlängen und Offset-Daten sind identisch mit denen des T100 2023 und T150, sodass man alle Sätze problemlos miteinander kombinieren kann.

Nahaufnahe der Top-Line
Eine schmale Top-Line charakterisiert das Set

Beste Interaktion mit dem Rasen

Wie die aktuellen T100 Eisen haben auch die T200 Eisen ein Sohlendesign mit abgestuftem Bounce. Dank des Inputs von Tour-Profis und Vokey Design-Experten konnte man die weicher gestaltete hintere Sohlenkante perfektionieren. Dadurch gleitet der Schläger auch nach dem Ballkontakt ohne Geschwindigkeitsverlust schneller durch den Rasen.

Die Sohlen des Eisen 5 und 6
Die hintere Kante der Sohle ist weicher gestaltet

Wolframgewichte mit höherer Dichte

Die beiden Wolframeinsätze im Sohlenbereich haben eine höhere spezifischer Dichte (D18). Durch die Kombination mit einem 2000-Grad-Lötverfahren aus der Luft- und Raumfahrttechnik, das Schweißpunkte eliminiert, gelang es, die Leistung jedes T200-Schlägers, vom Eisen 3 bis zum Gap-Wedge, zu optimieren.

Die beiden Wolfram-Gewichte haben eine höhere Dichte als die im Vorgänger
Die beiden Wolfram-Gewichte haben eine höhere Dichte als die im Vorgänger

Wahlweise gibt es das Set standardmäßig mit einem True Temper AMT (Ascending Mass Technology, 3 Gramm pro Schläger) Black Stahlschaft oder einem Mitsubishi MCA Tensei AV Blue AM2 Graphitschaft. Auch dieser verfügt über AMT (2 Gramm pro Schläger). Beide Schäfte sorgen für einen mittelhohen Ballstart und einen mittleren Spin.

Die wichtigsten Merkmale im Überblick:

  • Tour-validierte Form.
  • Verbessertes Schlaggefühl.
  • Neues Sohlendesign unter Mitarbeit von Bob Vokey und seinem Team.
  • Hochdichtes D18-Wolfram optimiert Stabilität und Position des Schwerpunkts.
  • Kombinationsmöglichkeit mit anderen T-Series Modellen.

Mehr Informationen zu Produkten und Serien von Golfmarke Titleist >

ANZEIGE

Offensichtlich haben sich die Titleist-Ingenieure beim Design des neuen T200 viel Mühe gegeben, um es optisch noch näher an das etwas sportlichere T100 zu rücken. Nicht, dass die beiden Eisen-Sets nicht auseinanderzuhalten sind, aber es ist schon verblüffend, wie ähnlich sie sich mittlerweile sehen.

Vergleich T100 und T200
Das T200 Eisen (re.) ist dem T100 optisch noch ähnlicher geworden

Schnörkellose Klassik

Am Ball zeigt sich das Modell mit einem kompakten Schlägerblatt, das absolut schnörkellos ist. Das Schlägerblatt hat im Bereich der Rillen ein mattes Satin-Finish, während es in den Außenbereichen ein wenig poliert ist. Um den klassischen Auftritt zu verstärken hat man auf eine Einfärbung der untersten Rille verzichtet. Um es kurz zu machen – das Titleist T200 steht tipptopp am Ball und erfüllt somit schon einmal optisch alle Erwartungen, die die Zielgruppe an dieses Set hat.

Titleist T200 Eisen 2023 Ansprechposition
Kompakt und schnörkellos – genauso wie es die Zielgruppe will

Prima Performance

Performance steht für die Zielgruppe des Sets an oberster Stelle und unser Test belegt, dass das Titleist T200 hier keine Wünsche offenlässt. Um es den GolferInnen zu ermöglichen, die Bälle mit bewussten Flugkurven zu spielen (shapen), hat man sowohl die Top-Line als auch die Sohle schmal gehalten. Dazu kommt ein sehr dezentes Offset, welches die Shot-Shaping-Qualitäten zusätzlich unterstützt.

Im Gegensatz zum T100 hat dieses Modell jedoch einen etwas größeren Sweetspot, der den Spielkomfort leicht erhöht und die Ergebnisse bei schlechtem Ballkontakt noch erträglich macht bzw. deren Auswirkungen in Grenzen hält. Dennoch ist klar, dass man seinen Schwung im Griff haben muss, um auf seine Kosten, sprich gute Schlagergebnisse, zu kommen.

Top-Line und Sohle des Titleist T200 Eisen
Die schmale Top-Line und die schmale Sohle stehen für hohe Shot-Shaping-Qualitäten

Daten belegen die Allround-Performance

Die gegenüber dem T100 bessere Spielbarkeit drückt sich in höheren Ballgeschwindigkeiten, Smash-Werten und Carry-Längen aus. Diese ähneln erstaunlicherweise stark denen des Titleist T350 2023, das von Titleist (zurecht) als Game-Improvement-Eisen angepriesen wird. Einziger, aber durchaus gravierender Unterschied sind die um circa 400 rpm höheren Spin-Raten beim T200. Diese lassen die Bälle nicht nur schneller auf den Grüns stoppen, sondern erhöhen zudem die Kontrolle, wenn es darum geht, (mit der entsprechenden Technik) die Bälle punktgenau zu platzieren.

Titleist T200 - die Launch-Monitor-Daten
Hohe Spin-Raten unterstützen die Shot-Shaping-Qualitäten des Titleist T200 Eisen

Ähnlichkeiten zum T350 bestehen auch beim Gefühl im Treffmoment. Dieses ist knackig und direkt, lässt jedoch ein wenig die „Softness“ eines T100 vermissen. Jedoch spürt man, dass das T200 einen Tick mehr Power liefert als die Sportskanone T100.

Kombinierbar nach zwei Seiten

Nach unserem ausgiebigen Test auf dem Platz und der Driving-Range bleibt festzustellen, dass versierte GolferInnen mit diesem Set ein Top-Modell an die Hand bekommen, das Spielbarkeit mit Präzision kombiniert und eine beachtliche Allround-Performance auf hohem Niveau bietet.

Zudem stellt es unserer Meinung nach das wirklich perfekte Bindeglied zwischen den Sportlern T100/T150 und dem Game-Improvement-Modell T350 dar. Und je nach Fähigkeit lässt es sich bestens mit diesen kombinieren – entweder um das T350 mit noch mehr Kontrolle und Präzision bei den kurzen Eisen zu ergänzen oder das T100/T150 mit mehr Komfort bei den langen Eisen mit Spielbarkeit und Komfort auszustatten.

Hosel mit "Forged"-Schriftzug
Wie die anderen aktuellen T-Modelle ist auch das T200 geschmiedet (forged)

Unser Fazit

Allround-Performance auf hohem Niveau.
PRO
  • Optik
  • Shot-Shaping-Qualitäten
  • Allround-Performance
  • Kombinierbarkeit mit T100, T150 und T350 Eisen
CONTRA
  • Treffmoment könnte etwas weicher sein

Aktuelle online Golf-Shop Angebote und Preisvergleiche

Hier zeigen wir Ihnen aus bis zu 13 Shops die tagesaktuell besten Preise an.

Golf und Günstig DE Preis: EUR1199.99 Versand DE: € 4,95 (ab € 200,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen
par71.de Preis: € 1.239,99 Versand DE: € 4,99 (ab € 175,- frei) Lieferzeit: 3-4 Tage Jetzt kaufen
Golfshop.de Preis: € 1.288,00 Versandkosten DE: € 4,90 (ab € 49,- frei) Lieferzeit: 1-2 Tage Jetzt kaufen
all4golf …alles für Golfer DE Preis: € 1.380,00 Versand DE: € 4,99 (ab € 75,- frei) Lieferzeit: 3-4 Tage Jetzt kaufen
Scottsdale Golf Preis: EUR1416 Versand DE: € 5,00 (ab € 150,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen
Hohmann Golf Berlin Preis: € 1.499,00 Versand DE: € 3,99 (ab € 69,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen
Golf House DE Preis: EUR1599.00 Versand DE: € 4,50 (ab € 50,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen
MyGolfOutlet DE Preis: EUR1655.00 Versand DE: € 4,95 (ab € 100,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen
Weitere Shops einblenden

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Zurück nach oben