ANZEIGE

Adidas

Die Schuhweltmarke, die auch im Golfbereich zu den Global Playern gehört.

Callaway

1981 verkaufte Ely Callaway sein Weingut für 14 Millionen Dollar und hätte sich mit dem dabei erzielten Gewinn in Höhe von 9 Millionen Dollar einen bequemen Ruhestand gönnen können.

Duca del Cosma

Das italienische Unternehmen erlebt seit der Gründung im Jahre 2004 ein sehr schnelles Wachstum und hat sich inzwischen auf Golfplätzen etabliert und seinen Platz geschaffen.

Ecco

Im Jahre 1963 wurde Ecco von der Familie Toosbuy in einer kleinen Gemeinde namens Bredebro im Südwesten von Dänemark gegründet.

Footjoy

Die Firma FootJoy blickt mittlerweile auf eine über 150 Jahre alte Firmengeschichte zurück und ist heute die Nummer 1 auf dem Golfschuhmarkt weltweit.

G/Fore

Im G/FORE treffen sich modernes Design, jugendliche Energie und die reichen Traditionen des Golfsports.

Mizuno

Der internationale Ruf von Mizuno als Hersteller hochwertigster Sportgeräte wurde in den 1970er Jahren begründet, als das Unternehmen begann, seine Golfschläger nach Europa zu exportieren. Besondere Expertise erreichte man bei der Herstellung geschmiedeter Eisen.
Back to Top