ANZEIGE

Was bietet das 13 Hybrid von XXIO

Die neuen XXIO 13 Hybrids bieten Golfern mit moderater Schwunggeschwindigkeit eine leichte, vielseitige Option, um längere und geradere Schläge zu machen. Laut Hersteller soll dies aus jeder Lage auf dem Platz gelingen. Von den einzigartigen Technologien des XXIO 13 profitieren auch erfahrene GolferInnen entwickelt, die eine Schwunggeschwindigkeit von 90 mph oder weniger haben. Mit diesem Modell erhöhen sie die Ballgeschwindigkeit und die Genauigkeit um so die Schlagkonstanz zu erhöhen.

Das XXIO 13-Hybrid kommt am 17. Februar 2024 in den Handel.

Die wichtigsten Merkmale im Überblick:

  • BiFlex-Schlagfläche: Sie bietet im Vergleich zur vorherigen Generation einen 125 Prozent größeren COR-Bereich. BiFlex wirkt wie ein starker Rahmen um die Schlagfläche und verstärkt punktgenau strategische Bereiche, um das Balltempo über die gesamte Schlagfläche zu erhöhen. Der größere, dünnere Mittelteil der Schlagfläche ermöglicht eine höhere Ballgeschwindigkeit und Länge, egal wo man den Ball trifft. Die Schlagfläche ist aus speziellem HT1770M Stahl gefertigt.
Nahaufnahme der Schlagfläche
Höhere Ballgeschwindigkeiten auf einer größeren Fläche durch das BiFlex-Prinzip
  • Rebound Frame: Er besteht aus vier sich abwechselnden Schichten von flexiblen und festen Zonen. So kann das Chassis mehr Energie in den Golfball übertragen und so für höhere Ballgeschwindigkeiten und mehr Länge sorgen.
Die Sohle mit Hinweis auf den Rebound Frame
Auf der Sohle steht der Hinweis auf den Rebound Frame
  • Stufenkrone und ActiveWing: Die abgestufte Krone trägt zur Effektivität des Rebound Frame bei, indem sie den Flex der Schlagfläche fördert. Sie senkt auch die Masse im Schlägerkopf, was den Schwerpunkt für einen höheren Abflugwinkel senkt und längere Carry-Distanzen ermöglicht. Das ActiveWing-Design nutzt die aerodynamischen Kräfte, um den Schlägerkopf während des Abschwungs besser zu stabilisieren. Es hilft zudem, das Schlägerblatt in eine optimale Schlagposition zu bringen. Diese erleichtert es den GolferInnen, den Ball im Sweetspot zu treffen und die Ballgeschwindigkeit zu verbessern.
Das XXIO 13 Hybrid in der Ansprechposition
Gut ist die Stufe in der Krone zu erkennen
  • Cannon Sole: Das schwimmende Gewichtspolster optimiert die Schwerpunktposition für einen optimalen Ballstart und größtmögliche Weite. Seine einzigartige Kanonenform ermöglicht es, Masse dort zu platzieren, wo sie benötigt wird, ohne die Flexibilität der Schlagfläche zu beeinträchtigen. Davon profitiert man am meisten, wenn der Ballkontakt weit unten auf der Schlagfläche ist (dünn getroffener Ball).
Querschnitt des Kopfs vom XXIO 13 Hybrid
Das schwebende Gewicht hat die Form einer Kanone
  • Weight Plus: Das (Gegen)Gewicht im oberen Schaftende erleichtert den Beginn des Rückschwungs (Takeaway). Zudem hilft es, den idealen Punkt am Ende des Rückschwungs zu finden.

Weitere Hybrids und Produkte von XXIO >

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Zurück nach oben