ANZEIGE

Was bietet das ZX 7 Golf-Eisen von Srixon

Das neue Flaggschiff der Srixon-Eisen heißt ZX 7 und ist ein Set, das genau auf die Bedürfnisse und Wünsche der besten Golfspieler zugeschnitten ist.

Das beginnt schon bei der Optik und dem Design, denn der kompakte, aus einem Stück geschmiedete Golfschlägerkopf hat nahezu kein Offset, eine dünne Top-Line und eine schmale Sohle. Mit diesen für Top-Golfer wichtigen Eigenschaften steht das Set für Gefühl, Vielseitigkeit und Ästhetik.

Dennoch kommen auch technische Neuerungen nicht zu kurz. Als da wären: das Tour Cavity – seine in die Außenbereiche verlagerte Gewichtsverteilung unterstützt ein weiches Schlaggefühl sowie eine bessere Energieübertragung, wenn der Ball mal nicht mittig getroffen wurde. Zudem wurde mehr Maße hinter dem Sweetspot platziert, um ein Maximum an Schlagvariationen zu ermöglichen.

Dazu kommen unterschiedliche Rillenformen. So sind die Eisen 8 bis PW mit schmaleren, schärferen und engeren Grooves ausgestattet, die für maximalen Spin bei den Präzisionschlägen ins Grün sorgen. Dagegen sind die Rillen der mittleren und langen Eisen etwas breiter, um das Spin-Verhalten der Bälle bei langen Schlägen bei allen Bedingungen zu verbessern. Durch die unterschiedliche Gestaltung der Rillen wird zudem die Konstanz der Schläge erhöht.

Die v-förmige Tour V.T. Sohle verbessert die Interaktion mit dem Boden und reduziert den Kontakt mit diesem auf ein Minimum.

Um Stabilität bei Off-center Hits zu gewährleisten und das Trägheitsmoment (MOI) zu erhöhen hat man ein Tungsten-Gewicht in der Spitze der Eisen 7 bis 4 platziert. Der weiche 1025 Karbon-Stahl verleiht den ZX 7 Eisen ein weiches Schlaggefühl, indem er unter anderem unerwünschte Vibrationen absorbiert.

Das Eisen-Set ist ab 19.9. im Handel.

ANZEIGE

Das Premium-Modell der aktuellen Srixon-Eisen ist ein echter Sportler für Tour-Pros und Amateure, deren Handicap im unteren einstelligen Bereich ist. Daher ist es auch kein Wunder, dass der Kopf sehr kompakt und schnörkellos ist und eine relativ dünne Top-Line und nahezu kein Offset hat.

Das matte Finish ist ebenfalls sehr ansprechend und verhindert störende Reflexionen. Somit steht das ZX 7 Eisen „klassisch“ am Ball und verzichtet auf Überflüssiges, u.a. eine Einfärbung der untersten Rille zur Erleichterung der Ausrichtung.

Kompakt und clean steht das ZX 7 Eisen am Ball
Kompakt und clean steht das ZX 7 Eisen am Ball

Auch lässt sich beim Test im Vergleich zum ZX 5 in der Ansprechposition nur für Geübte ein Unterschied erkennen, da sich die Modelle optisch sehr ähnlich sind.

Die beiden Eisen-Modelle unterscheiden sich in der Ansprechposition kaum
Die beiden Eisen-Modelle unterscheiden sich in der Ansprechposition kaum

Schon nach wenigen Schlägen ist klar, was hier Sache ist: Wie von einem geschmiedeten Golfschläger nicht anders zu erwarten bekommt man ein wirklich angenehmes Gefühl im Treffmoment, gepaart mit einem klaren, deutlichen Feedback, dazu einen knackigen Treffmoment.
Erwähnenswert ist auch, dass nicht so gut getroffene Bälle spurtreu sind, aber an Länge verlieren. Die schmale Sohle unterstützt durch einen minimierten Bodenkontakt das Spielen mit bewussten Flugkurven (Shapen).

Die schmale Sohle erleichtert das Shapen der Bälle
Die schmale Sohle erleichtert das Shapen der Bälle

Man spürt auch, dass die Bälle mit Druck vom Blatt weggehen. Auffällig ist in dem Zusammenhang, dass dieses Gefühl mit einem Graphitschaft etwas ausgeprägter ist als mit einem Stahlschaft. Jedoch ist der damit verbundene Längengewinn (im Durchschnitt zwei Meter) zu vernachlässigen. Allerdings lassen sich die ZX 7 Eisen mit einem Graphitschaft etwas komfortabler bewegen.

Um auch mit den langen Eisen verlässliche und konstante Schlaglängenunterschiede zu erzielen, ist es jedoch unbedingt nötig, hohe Golfschlägerkopfgeschwindigkeiten für ebenfalls hohe Spin-Raten zu genieren. Ansonsten werden die Flugkurven zu flach und die Bälle fliegen nicht mehr weit genug. In diesem Fall würde sich eine Kombination mit den ZX 5 anbieten.

Unser Fazit

Ein anspruchsvoller Sportler, der in der Premium-Liga spielt.
PRO
  • Optik
  • Shapen
  • Bodeninteraktion
  • Kontrolle
  • Richtungsstabilität
CONTRA
  • Längenverlust bei schlecht getroffenen Bällen

Aktuelle Angebote und Preisvergleiche

Hier zeigen wir Ihnen aus bis zu 12 Shops die tagesaktuell besten Preise an.

par71.de Preis: € 999,00 Versand DE: € 4,99 (ab € 175,- frei) Lieferzeit: 3-4 Tage Jetzt kaufen

Zuletzt aktualisiert am 18.08.2022 um 14:50. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Back to Top