ANZEIGE

Was bietet das ST 200 Golf-Fairwayholz von Mizuno

Wie die Driver sind auch die Fairway-Hölzer der ST200 Serie das Ergebnis der erstmaligen Zusammenarbeit der amerikanischen und japanischen Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Japaner. Dies ermöglichte, die exotischen Materialien und Erfahrungen der japanischen Facharbeiter mit der Expertise der US-Tour Spieler zu kombinieren.

Die kleinen Hölzer haben eine unterschiedlich dicke Schlagfläche aus Maraging-Stahl, die für einen besseren Energietransfer, höhere Ballgeschwindigkeiten, und in der Folge mehr Länge sorgt.

Sie kombinieren zudem geringen Spin mit maximaler Fehlertoleranz, um den Längenverlust bei nicht mittig getroffenen Bällen zu reduzieren.

Das modifizierte Tour-Ready Profil lässt sie bestens am Ball stehen. Auch hat man die Wave Sohle kompakter gemacht und dadurch Gewicht eingespart. Dieses konnte mit dem zusätzlich bei der Krone eingesparten Gewicht weiter hinten-unten im Kopf platziert werden. So konnte die Stabilität erhöht werden, ohne mehr Spin zu generieren.

Die etwas „weichere“ Leading Edge und der überarbeitete Übergang vom Hosel zum Kopf erhöhen das Vertrauen in der Ansprechposition.
Dank der neuartigen Rillen ist es darüber hinaus möglich, einen konstanten Spin bei allen Wetterbedingungen zu erzeugen.

Für Spieler mit geringeren Schwunggeschwindigkeiten gibt es die ST200 X Variante. Diese hat einen etwas größeren Kopf, einen leichteren Schaft und eine DrawGewichtung durch ein weiteres Gewicht in der Sohle.
Das Zusammenspiel von Form, einem großen Golfschlägerblatt und dem nur 42 Gramm schweren Schaft ermöglicht es der Zielgruppe, den Ball mit mehr Speed höher zu schlagen, damit dieser weiter fliegt.

ANZEIGE

Wir haben bei unserem Test das ST200 X berücksichtigt, da es mit seinen Spezifikationen (leichter Schaft, Draw-Gewichtung) für das Gros der deutschen Golfer die passende Option sein dürfte.

Der erste optische Eindruck des Modells ist schon mal sehr gut. Der rundliche, mittelgroße Kopf ist schwarz-metallic lackiert, hat das Mizuno-Logo als Sweetspot Markierung auf der Krone und dünne helle Linien im Außenbereich der Krone als grafisches Element zur Auflockerung. Die Rillen im Golfschlägerblatt sind außen hell eingefärbt, allerdings könnte der Kontrast ein wenig besser sein. Trotz dieses kleinen Mankos ist das ein gelungener, stimmiger Auftritt!

Auch im Handling zeigt sich das ST200 X Fairway-Holz von einer überzeugenden Seite. Es lässt sich aufgrund des geringen Gewichts leicht und unkompliziert bewegen, vor allem, wenn man zu den eher langsam schwingenden Golfern zählt.
Wer jedoch etwas schneller schwingt, verliert ab und an die Kontrolle über den Golfschlägerkopf und sollte für dieses Holz einen anderen Schaft wählen oder alternativ die Standard-Variante ausprobieren.

Die Bälle fliegen mit beeindruckender Konstanz in Richtung Ziel, und es sind kaum Ausreißer zu verzeichnen, obwohl die Fehlertoleranz bei anderen Modellen besser war. Und da man dafür keinerlei Aufwand betreiben muss, macht es natürlich richtig Spaß.

Trotz flacher Flugkurven fliegen die Bälle aufgrund der sehr guten Energieübertragung richtig weit. Leider kommt dieses Potential nicht wirklich im Treffmoment rüber. Denn der Kontakt fühlt sich dünn an und vermittelt wenig Zug. Dazu kommt ein sehr metallischer Klang, der irgendwie nicht zu der Performance des Golfschlägers passt.

Das ist Jammern auf hohem Niveau und mindert die Performance-Qualität des ST200 X Fairway-Holz keineswegs. Schade ist auch, dass es nur zwei Loft-Varianten gibt.

Unser Fazit

Tolle Performance mit wenig Aufwand - das macht Spaß.
PRO
  • Gelungene Optik
  • Komfort
  • Konstanz
  • Schlaglängen
CONTRA
  • Kontrast Schlägerblatt - Krone
  • Etwas "blasses" Gefühl im Treffmoment

Aktuelle Angebote und Preisvergleiche

Hier zeigen wir Ihnen aus bis zu 11 Shops die tagesaktuell besten Preise an.

Hohmann Golf Berlin Price: € 224,66 Versand DE: € 3,99 (ab € 69,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen

Zuletzt aktualisiert am 10.08.2022 um 16:05. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Back to Top