im Test:Air-X Golf-Hybrid 2022
Marke: Cobra
Modell: Air-X Golf-Hybrid 2022
Saison: 2022
Preis: 219 €
Herren RH: 19°, 22°, 25°, 28°, 31°
Herren LH: 19°, 22°, 25°
Damen RH: 23°, 26°, 29°, 32°
Damen LH: 23°, 26°, 29°
Verstellbarkeit: Nein
Handicap: 15-54

zum Vergleich >

News: Cobra - Air-X Golf-Hybrid 2022

Zur leichtesten Cobra-Serie Air-X gehört auch ein Hybrid.

 Jan SuckJan Suck, 6.6.2022

Was bietet das Air-X Hybrid von Cobra

Das Cobra Air-X Hybrid gehört zu einer Serie, die sich „rühmen“ darf, die momentan leichteste aus dem Hause des Golf-Equipment-Herstellers zu sein. Und damit sich SpielerInnen mit höheren Handicaps und AnfängerInnen leichttun, hat man es mit Spiel erleichternden Technologien ausgestattet.

Gewichtsverteilung

Zuallererst ist hier die Gewichtsverteilung innerhalb des Kopfs zu nennen. Viel Gewicht befindet sich im hinteren Teil des Air-X Hybrids, damit der Ball schnell an Höhe gewinnt. Zudem ermöglicht eine derartige Gewichtsverteilung, dass die Bälle konstanter und gerader fliegen. Auch hat man es leicht in Richtung Ferse verlagert. In Kombination mit dem ausgeprägten Offset ergibt sich damit eine Slice-verringernde Geometrie.


Zwei Design-Details, die den Slice verringern
Zwei Design-Details, die den Slice verringern

Schnelle Schlagfläche

Für mehr Länge hat man das Modell mit einer „schnellen“ Schlagfläche ausgestattet. Diese sorgt laut Cobra dafür, dass die Bälle auch weit fliegen, wenn man sie nicht mit der Mitte des Schlägerblatts trifft.


Viel Ballspeed durch eine schnelle Schlagfläche
Viel Ballspeed durch eine schnelle Schlagfläche

Leichte Komponenten

Um das Gesamtgewicht des Schlägers möglichst gering zu halten, hat man auch besonders leichte Schäfte und Griffe verwendet. Davon profitieren vor allem SpielerInnen mit geringeren Schwunggeschwindigkeiten. Für Herren stehen ein 50 Gramm schwerer Ultralite-50 Graphitschaft mit S- und R-Flex sowie ein Utralite-45 Graphitschaft mit Lite-Flex zur Verfügung. Die Damenversion des Air-X Hybrids hat einen Utralite-45 Graphitschaft mit Ladies-Flex.


Die Damenversion erkennt man an den lila Farbtönen
Die Damenversion erkennt man an den lila Farbtönen

In Kombination mit den Air-X Eisen kann man auch ein Combo-Set kaufen. Für Herren besteht es aus 4H, 5H, 6-PW/SW und kostet 999 Euro. Die Version für Damen hat 4H, 5H, 6H, 7-PW/SW und kostet ebenfalls 999 Euro.

Die wichtigsten Merkmale im Überblick:

• Back/Heel CG Gewichtung: Ein internes Gewichtselement positioniert das Gewicht strategisch niedrig, hinten und zur Hacke hin, um eine geradere Flugbahn zu ermöglichen.
• Offset Hosel Design: Dieses hilft, die Schlagfläche im Treffmoment gerade zu stellen, um den Ballabflug und die Präzision zu verbessern.

www.cobragolf.com



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN HYBRID-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Hybrids Driving-Iron >

Kaufberatung Griffe >

Bilder Galerie:

Anzeige