Marke: TaylorMade
Modell: Spider X Golf-Putter 2019
Saison: 2019
Preis: 349 €
RH: Ja
LH: Ja
Kopfform: MOI

zum Vergleich >

News: TaylorMade - Spider X Golf-Putter 2019

Ein neues optisches Konzept sorgt beim Spider X für die perfekte Ausrichtung und Ausführung.

 Alexander Huchel Alexander Huchel, Chefredakteur

Was bietet der Spider X Golf-Putter von TaylorMade

Das X im Modellnamen steht für das zehnjährige Jubiläum des Spider und prägt diese Neuheit. In ihr vereinen sich die besten Eigenschaften des Original Spider Tour und des Spider Mini.

Drei Dinge standen bei der Entwicklung im Fokus: Maximale Stabilität, ein besseres Gefühl und eine vereinfachte Ausrichtung.
Da der "Zentralbereich" in einem kompakten, insgesamt 320 Gramm schweren Kopf gerade einmal 15 Gramm schwer ist, konnte durch einen noch weiter hinten im Kopf platzierten Schwerpunkt die Stabilität gesteigert werden.

Für ein besseres Gefühl im Treffmoment sorgt das nun etwas dickere Pure Roll Insert. Und die lange schwarze Linie auf dem weißen Untergrund erleichtert die Ausrichtung - Mission erfüllt!

In Kombination mit der leichten Rundung im hinteren Bereich des weiß lackierten Tops ist auch die Visualisierung des Rollwegs einfacher.

Der stufenlose Schaft ist etwas steifer und hat weniger Torque. Dadurch verbessert sich die Konstanz und Kontrolle über die Putts.

Die Neuheit wird in den Farben Kupfer und Blau angeboten. Dazu kann man unter zwei Hosel-Varianten wählen (Single Bend oder Small Slant), die den Putter entweder faced-balanced machen oder in eine Toe Hang Variante verwandeln.

www.taylormadegolf.eu



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN PUTTER-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Putter >

Fachbegriffe Putter >

Bilder Galerie: