HomeNews > EisenHonma T//World GS Golf-Eisen 2021

Honma - T//World GS Golf-Eisen 2021

im Test:T//World GS Golf-Eisen 2021

News: Honma - T//World GS Golf-Eisen 2021

Honmas neueste Game-Improvement Eisen heißen T//World GS.

 Alexander Huchel Alexander Huchel, Chefredakteur, 26.3.2021

Was bietet das T//World GS Golf-Eisen von Honma

Für alle, die langsamer schwingen und Game-Improvement Eisen suchen, mit denen sie durch etwas mehr Ballspeed Länge gewinnen können, bringt Honma das T//World GS Eisen-Set auf den Markt.

Die Schläger lassen sich durch ihre Draw-Gewichtung leichter gerade durch den Treffmoment schwingen. Zudem verfügen sie über fortschrittliche Technologien und moderne Design-Merkmale, um höhere Schlägerkopfgeschwindigkeiten für herausragende Weiten zu generieren und eine höhere Fehlertoleranz zu bieten. Gleichzeitig haben sie eine vertrauenerweckende Optik.
Laut Honma sollten GolferInnen, die mehr Weite und Spielverbesserungsleistung wünschen, einen ernsthaften Blick auf die neue GS-Serie werfen.

Das High-Performance-Design der Eisen ermöglicht größere Weiten und Präzision dank einer dünnen und hochfesten Schlagfläche mit L-Cup-Struktur, die den Sweetspot-Bereich vergrößert.


Die L-Cup-Struktur der Schlagfläche sorgt für mehr Länge
Die L-Cup-Struktur der Schlagfläche sorgt für mehr Länge

Durch die verbesserte Energieübertragung auf einer größeren Fläche erhöht sich bei den Eisen 4 bis 7 die Ballgeschwindigkeit, vor allem bei Treffern oben und unten auf der Schlagfläche. Variable, vertikale Rippen auf der Rückseite der Schlagfläche tragen dazu bei, ihr Gewicht zu reduzieren und die Ballgeschwindigkeiten im Vergleich zu den XP-1 Eisen zu verbessern sowie eine konstante Spin-Kontrolle zu erhalten.

Der Sohlenschlitz in den Eisen 4 bis 7 ist zur Spitze hin breiter, um den Verlust an Ballgeschwindigkeit bei außermittigen Schlägen zu verringern.


Die Form des Sohlenschlitzes verringert eine Reduzierung der Ballgeschwindigkeit
Die Form des Sohlenschlitzes verringert eine Reduzierung der Ballgeschwindigkeit

Zusätzlich hat man in den mittleren und langen Eisen ein sechs Gramm schweres Tungstengewicht eingebaut. Es erhöht das Trägheitsmoment (MOI) der Schläger gegenüber den XP-1 Eisen um 243g/cm² und damit die Fehlertoleranz.


Mehr MOI durch ein Tungstengewicht
Mehr MOI durch ein Tungstengewicht

Um die Fehlertoleranz auch bei den kurzen T//World GS Eisen (8 bis 11) zu erhöhen, haben diese ein 360-Grad-Undercut Design. Eine dicke Stahlsohle sorgt für einen niedrigen Schwerpunkt. Dieser ermöglicht hohe Flugkurven und optimale Spin-Eigenschaften für erfolgreiche Angriffe auf die Fahne.

Die Herren-Eisen sind standardmäßig mit einem Speed Tuned 55 Graphitschaft von Sakata oder einem Nippon N.S. PRO 950 GH Neo-Stahlschaft ausgestattet. Für Damen steht ein Speed Tuned 42 Graphitschaft zur Verfügung.

www.honmagolf.com



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN EISEN-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Eisen >

Bilder Galerie:

Marke: Honma
Modell: T//World GS Golf-Eisen 2021
Saison: 2021
Preis Stahlschaft: 1400 €/7 St.
Preis Graphit: 1680 €/7 St.
Herren RH: 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, SW
Herren LH: Nein
Damen RH: 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, SW
Damen LH: Nein
Handicap: 15-54

zum Vergleich >

weitere Empfehlungen für Sie: