ANZEIGE

Was bietet der Spider GTX Putter von TaylorMade

Wer einen Putter sucht, der die kombiniert die besten Eigenschaften der Spider Tour und der Spider X Modelle kombiniert, findet mit dem TaylorMade Spider GTX Putter das passende Modell. Und das mit unschlagbar vielen Individualisierungsmöglichkeiten.

TaylorMade Spider GTX Putter in Schwarz/Weiß
Der Korpus des TaylorMade Spider GTX besteht aus CNC-gefrästem Aluminium

Einfaches Fokussieren, gleichmäßiger Balllauf

Die zentralen Technologien für ein präzises Spiel beim Spider GTX Putter sind die bewährten TaylorMade-Innovationen der erfolgreichen Spider X und Spider Tour Modelle. Zu diesen wichtigen Erfindungen gehört die True Path-Ausrichtung, die das präzise Fokussieren auf das Ziel erleichtert. Das PureRoll²-Insert sorgt darüber hinaus für ein gleichmäßiges Rollverhalten.

Der TaylorMade Spider GTX mit Ball vor der Schlagflächenmitte
Die TylerMade-Innovationen True Path und PureRoll versprechen präzise Fokussierung und optimalen Balllauf

Tiefer Schwerpunkt dank Stabilitätsrahmen

Unterstützt wird diese Eigenschaft durch den tiefen Schwerpunkt des Spider GTX. Den erzeugt der Hersteller mittels einer 154 Gramm schweren u-förmigen Rahmenkonstruktion – das entspricht 45 Prozent seines Gesamtgewichts.

Der Stabilitätsrahmen des TaylorMade Spider GTX Putter
Die markanten Flügel sind in den Stabilitätsrahmen eingebunden

Für die spielerische Leichtigkeit ist das richtige Material ebenso entscheidend. Hier entschied sich TaylorMade für ein CNC-gefrästes Gehäuse aus 6106er Aluminium, das es den Ingenieuren ermöglichte, ein anodisiertes PVD-Färbeverfahren einzusetzen, um ein hochwertiges Aussehen mit verbesserter Haltbarkeit zu kombinieren.

Der TaylorMade Spider GTX mit beiden Hosel-Varianten
Den Spider GTX gibt es u.a. in den beiden hier gezeigten Hosel-Varianten Slant (li.) und Single Bend (re.)

Neben den bewährten Hosel-Optionen Slant und Single Bend gibt es auch eine Center-Shaft Version. Für Freunde überlanger Putter bietet man zusätzlich eine Armlock-Version mit 40 und 42 Inches langem Schaft an.

Nachfolgend die Spezifikationen im Überblick:

Die Spezifikationen der TaylorMade Spider GTX-Versionen
Die Spezifikationen aller Spider GTX-Varianten

Der Spider GTX verzeiht Fehler wie kaum ein anderer Putter

Dank der neuartigen Gesamtkonstruktion gehört der Spider GTX  zu den fehlerverzeihendsten Puttern aller Zeiten: Sein MOI liegt bei über 5300. Und er lässt sich nicht nur flexibel an das eigene Spiel anpassen, sondern auch an den persönlichen Geschmack: Unter dem Motto MySpider GTX bietet TaylorMade bis zu 22 kombinierbare Farbvarianten für den Spider GTX an, und das jeweils einzeln wählbar für die Oberseite und das Schlagflächeninsert.

Der TaylorMade Spider GTX in den wesentlichen Farbvarianten
Bei der Spider GTX-Familie lassen sich bis zu 22 Farben kombinieren

Neben Grundfarben wie Silber und Schwarz finden auffälligere Farbtöne wie ein kräftiges Rot oder ein Kaugummi-Pink ihren Platz im Programm. Den Schaft gibt es zudem in den Varianten Silber und Schwarz.

Der TaylorMade Spider GTX von vorn
Die markanten Streifen auf der Oberseite ziehen sich zur besseren Orientierung bis zur Mitte der Schlagfläche

Der TaylorMade Spider GTX Putter ist ab dem 24. Februar 2023 im Handel erhältlich.

Die wichtigsten Merkmale im Überblick:

  • Präziser Ballauf und präzise Ausrichtung dank True Path- und PueRoll-Technologie.
  • Tiefer Schwerpunkt dank eines 154 Gramm schweren Stabilitätsrahmen.
  • Leichtes Gehäuse aus Aluminium.
  • Bis zu 22 Farbvarianten für drei Hauptkomponenten kombinierbar.
  • Zwei Hoselvarianten (Slant, Single Bend), dazu noch eine Center-Shaft und eine Armlock-Variante.
ANZEIGE

Mit dem TaylorMade Spider GTX bekommt man ein mittelgroßes Modell, das sich an die klassischen Mallets anlehnt. Allerdings hat man es mit einer verbesserten Gewichtsverteilung ausgestattet, die sich im Test als sehr hilfreich – da stabilitätsfördernd – erweist. Für den Test stand uns ein rotes Modell mit Single Bend Hosel zur Verfügung.

Toller Griff

Bevor man den ersten Putt macht, fällt bereits der außerordentlich angenehme, etwas dickere Griff auf (SuperStroke GT 1.0). Er hat vorne eine breite Auflagefläche für die Daumen und ist hinten konturiert. Dadurch liegt er ausgesprochen gut in der Hand und schafft eine hervorragende Verbindung zum Putter-Kopf. Zudem hat er eine sehr angenehme Haptik.

Fließende Linienführung

Der nur gering vergrößerte Kopf hat eine stimmige und fließende Linienführung. Auffallend ist eine lange schwarze Linie auf weißem Untergrund auf der Oberseite. Warum die weiße Fläche hinten breiter wird erschließt sich nicht wirklich. Der schwarz lackierte 154 Gramm schwere Stability Bar mit seinen beiden Flügeln setzt einen deutlichen Kontrast zum vorderen Teil des Putter-Kopfs.

TaylorMade Spider GTX Ansprechposition
Gering vergrößerter Kopf mit stimmiger und fließender Linienführung

Die Ausrichtung ist kinderleicht

Wer Probleme bei der Ausrichtung hat, dürfte diese mit dem TaylorMade Spider GTX schnell in den Griff bekommen – vor allem dann, wenn sich eine Linie auf dem Ball befindet. Verlängert man diese mit der auf dem Putter, ist die beste Voraussetzung für erfolgreiche Putts geschaffen.

Test: Zwei Ansichten, die die Ausrichtung verdeutlichen
Die Linie auf der Oberfläche erleichtert die Ausrichtung

Für alle GolferInnen, die bisher noch nicht mit einem Single Bend Hosel vertraut sind sei erwähnt, dass man sich daran sicherlich gewöhnen muss. Denn: Zu Beginn lässt diese Hosel-Form die „Nähe“ zum Kopf etwas vermissen. Allerdings legt sich dieses „Fremdeln“ mit der Zeit und wird zunehmend vertrauter, sodass man es nicht mehr als störend empfindet.

TaylorMade Spider GTX im Profil
An den einfach gebogenen Hosel muss man sich (vielleicht) gewöhnen

Gut ist in diesem Zusammen hang auch, dass es das Modell alternativ auch mit einem kurzen Slant-Hosel oder in einer Center Shaft Version gibt.

Stabilität ist angesagt

Der bereits erwähnte Stability Bar macht seinem Namen alle Ehre. Er erleichtert die Ausholbewegung und ermöglicht es, den Putter sehr stabil durch den Treffmoment zu schwingen – ganz wie von TaylorMade versprochen.

Test: Nahaufnahme des Stability Bars
Der schwarze Stability bar wiegt 154 Gramm

Die Stabilität wirkt sich in Kombination mit der erleichterten Ausrichtung positiv auf die Performance aus. So sollte sich mit einer einigermaßen stabilen Technik die Erfolgsquote bei kurzen und mittellangen Putts erhöhen lassen. Die Längenkontrolle bei langen Putts (10 und mehr Meter) überzeugte uns beim Test ebenfalls.

Treuer Roll, harter Kontakt

Das PureRoll2Insert in der Schlagfläche verleiht den Bällen schnell Topspin und lässt sie treu in Richtung Ziel rollen. Der Kontakt ist allerdings etwas härter und taub. Vor allem, wenn der Putt länger ist, ist dies deutlich spürbar. Das muss man mögen!

Schlagfläche mit PureRoll2-Insert
Nahaufnahme des PureRoll2-Inserts

TaylorMade hält beim Spider GTX Wort und präsentiert mit dem Modell einen Putter, der mit einer hohen Stabilität überzeugt. Die sich daraus ergebende Sicherheit stärkt das Selbstvertrauen. Die von uns getestete Single Bend Version ist wie die Center Shaft Option aufgrund der Face-balanced Gewichtung am besten geeignet für GolferInnen, die eine eher gerade Schwungbewegung bevorzugen. Die Gestaltung der Oberseite mit der langen schwarzen Ausrichtlinie ist für alle hilfreich, die Unterstützung beim Ausrichten des Putters benötigen.

Putter Face-balanced
Zeigt die Schlagfläche nach oben, ist der Putter Face-balanced

Mehr Informationen zu TaylorMade Produkten und Serien >

Unser Fazit

Hilft bei der Ausrichtung, ist stabil und stärkt das Selbstvertrauen.
PRO
  • Stabilität und Führung
  • Längenkontrolle
  • Performance bei kurzen mittellangen Putts
  • Drei Hosel-Varianten (Single Bend, Slant, Center Shaft)
  • Viele Farbvarianten
CONTRA
  • Klang und Gefühl im Treffmoment bei langen Putts

Aktuelle online Golf-Shop Angebote und Preisvergleiche

Hier zeigen wir Ihnen aus bis zu 13 Shops die tagesaktuell besten Preise an.

Golf House DE Preis: EUR299.00 Versand DE: € 4,50 (ab € 50,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen
MyGolfOutlet DE Preis: EUR359.00 Versand DE: € 4,95 (ab € 100,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Zurück nach oben