ANZEIGE

Was bieten die King Vintage Golf-Putter von Cobra

Für diese Saison hat Cobra die im letzten Jahr eingeführte King Vintage-Serie um zwei Modelle erweitert (Cuda, Widesport) und den Stingray von 2021 mit einer weiteren Hosel-Form ausgestattet.

Gewichte und Schlagfläche

Alle Neuheiten haben ebenfalls ein Chassis aus 304-Edelstahl, klare Ausrichtungslinien und Gewichte in der Sohle. Letztere können durch separat erhältliche zusätzliche Gewichte ausgetauscht werden.
Die in Zusammenarbeit mit SIK Golf und Bryson DeChambeau entwickelte Schlagfläche hat die bewährte DLT-Technologie (Descending Loft Technology) mit von oben nach unten absteigenden Loft-Zahlen. Dadurch wird laut Cobra ein konstantes Rollverhalten für verschiedene Putt-Bewegungen und Eintreffwinkel erzeugt.

Sohlengewichte und die DLT-Schlagfläche charakterisieren die Putter
Sohlengewichte und die DLT-Schlagfläche charakterisieren die Putter

Cuda/Cuda-40

Beide Versionen sind neu im Programm. Der King Cuda hat einen Face-Balanced Mallet-Kopf mit Single Bend Hosel, den es in RH und LH gibt. Der Cuda-40 hat aufgrund seines kurzen Slant Neck Hosels 40 Grad Toe Hang und ist am besten geeignet für SpielerInnen, die eine gebogene Schwungkurve haben. Ihn gibt es nur in RH.

Zwei Hosel/Schaftoptionen für verschiedene Schwungstile
Zwei Hosel/Schaftoptionen für verschiedene Schwungstile

Widesport

Bei dieser Variante handelt es sich um ein Face-Balanced Oversize-Blade mit einem Single Bend Hosel. Sie ist in RH und LH erhältlich und am besten geeignet, für GolferInnen, die einen geraden Stroke haben.

Der Widesport erweitert die Blade-Varianten
Der Widesport erweitert die Blade-Varianten

Stingray-20

Die Kopfform wurde bereits 2021 vorgestellt – neu ist in der 22er-Variante, die es nur für Rechtshänder gibt, der Plumber Neck Hosel. Damit ist der Putter am besten geeignet für GolferInnen, die eine leicht gebogene Schwungkurve haben.

Die dritte Variante des Stingray hat ein Plumber Neck Hosel
Die dritte Variante des Stingray hat ein Plumber Neck Hosel

Alle Cobra King Vintage Putter sind standardmäßig mit einem Cobra SuperStroke Traxion Tour 2.0 Griff und einem KBS Tour 120 Schaft ausgestattet.

Hier noch ein Überblick über alle 2022 angebotenen Kopf- und Hosel-Varianten.

Die gesamte Produktpalette der King Vintage Putter 2022
Die gesamte Produktpalette der King Vintage Putter 2022

Die wichtigsten Merkmale im Überblick:

  • Austauschbare Sohlengewichte
  • Korpus aus 304-Edelstahl
  • Schlagfläche mit DLT-Technologie für optimalen Roll.
  • Für nahezu jedes Modell unterschiedliche Hosel-Optionen, um unterschiedliche Schwungstile zu unterstützen.
Back to Top