ANZEIGE

Was bietet das Shuttle Golf Golf-Hybrid von Majesty Maruman

Für Golfschläger aus dem Hause Majesty Maruman gilt, dass sie sich durch hochwertige Materialien und beste Verarbeitung auszeichnen – und so ist das auch bei den aktuellen Shuttle Gold-Hybrids.

Nach Aussage von Deutschland-Importeur Classic Club Repair (Herzogenaurach) sind Sie für Herren und Damen aller Handicap-Klassen geeignet. Durch das schlichte, moderne Design überzeugt das Modell in der Ansprechposition und sorgt für viel Vertrauen.

Der Golfschlägerkopf ist aus einem hochwertigen Stahl gefertigt, hat eine Krone im Honeycomb-Design und eine mit Tungsten angereicherte Sohle. Alle drei Komponenten bilden die Basis für lange Schläge und einen hohen Spielkomfort.

Das Gesamtgewicht des Golfschlägers ist vergleichsweise gering, wodurch nach Aussage des Herstellers durch die bessere Kontrolle während des Schwungs die Manövrierbarkeit der Bälle erleichtert wird.

Durch den sehr weit unten und weit hinten im Golfschlägerkopf platzierten Schwerpunkt ist es kein Problem, die Bälle mit hohen und tragenden Flugbahnen zu schlagen. Das hohe Trägheitsmoment (MOI) macht die Shuttle Gold Hybrids stabil, sodass aufgrund der hohen Fehlertoleranz die Bälle auch wenn sie schlecht getroffen sind, gerade bleiben und wenig Länge verlieren.

Durch den Klang werden die Sinne im Treffmoment geschärft, sodass man ein angenehmes Gefühl vermittelt bekommt.

Die Hybrids sind mit einem hochwertigen Mitsubishi Fubuki SG 200 Graphitschaft ausgestattet, den es mit Senior-, Regular- und Stiff-Flex gibt.

Back to Top