ANZEIGE

Was bietet das Tour B JGR HF2 Golf-Eisen von Bridgestone

Das Tour B JGR HF2-Eisen spricht mit einem klassisch geschmiedeten Cavity Back-Design und einer ausgewogenen perimetrischen Gewichtsverteilung eine breite Zielgruppe erfahrener Golfer an. Hohen Spielkomfort und Extralängen erzielt es durch eine rahmenlose L-förmige Schlagfläche mit dem „Power Slit“ in der Führungskante.

Für ein sensationell weiches Schlaggefühl sorgt darüber hinaus ein dünner Polymer-Einsatz, der – unsichtbar – zwischen Schlagfläche und Golfschlägerblatt liegt.

ANZEIGE

Im Gegensatz zum „Brudermodell“ HF1 ist dieses Modell mit seiner dünnen Topline und wenig Offset klassisch ausgerichtet. Das Kopfgewicht lässt sich gut spüren, also kommt schon vor dem ersten Schlag Freude auf, die Lust auf mehr macht.

Und der Satz enttäuscht die in ihn gesetzten Erwartungen nicht, denn die Eisen bringen Druck auf den Ball, lassen sich gut kontrollieren, und der Treffmoment ist weich, aber dennoch solide. Bemerkenswert ist zudem, wie komfortabel sich die Golfschläger spielen lassen – das hätte man aufgrund der klassischen Optik nicht vermutet.

Kein Wunder, dass man mit diesen Golfschlägern jede Menge Spielfreude hat.

Unser Fazit

Formschön und gut.
Back to Top