ANZEIGE

Was bietet der Spider Mini Golf-Putter von TaylorMade

Nach dem weltweiten Erfolg der Spider Tour Putter Modelle von TaylorMade kommt mit dem Spider Mini eine etwas abgespeckte Version des Putters auf den Markt.

Optisch kompakter, verfügt er aber über die gleichen, überragenden Spieleigenschaften wie der Vorgänger. Das Gewichtssystem wurde im Vergleich zum Vorgänger weiterentwickelt. Besondere Stahlgewichte sind in den Schlägerkopf eingearbeitet und werden durch ein zusätzliches veränderbares Gewicht in der Sohle komplettiert. Diese sorgen für eine ausgewogene Balance und somit eine wiederholbarere Putt-Bewegung.

Der etwa 15 Prozent kleinere Schlägerkopf ist für diejenigen gedacht, die sich das hohe Trägheitsmoment und die erhöhte Stabilität des normalen Spider-Putters in einem schlichteren Mallet-Design gewünscht haben.

Die Ziellinie des Putters ist in T-Form angebracht und erleichtert das korrekte Ausrichten der Schlagfläche deutlich. Das Ende der T-Linie stellt dabei die Dimension eines herkömmlichen Blade-Putters dar.

Ein etwas dickeres Pure-Roll-Insert generiert einen besseren Klang, ein angenehmeres Gefühl im Treffmoment sowie optimale Rolleigenschaften. Als Standardgriff gibt es den Superstroke Pistol GTR 1.0.

ANZEIGE

Schon der erste Eindruck lässt erahnen, was in diesem Golf-Putter steckt. Der Griff liegt gut in den Händen und schafft eine gute Verbindung vom sehr kompakten Putter-Kopf zu den Händen.

Die parallele Linie zum Blatt ist beim Test ein hilfreicher Referenzpunkt bei der Ausrichtung und sinnvoll. Im Treffmoment bringt das Aluminium-Insert ein Plus an Gefühl, da der Kontakt und das Feedback überzeugen und mit einem angenehmen Klang gekoppelt sind.

Auch das Handling bei langen Putts, sprich die Führung und Distanzkontrolle, ist kein Problem. Der kleine Kopf mit seinem hohen MOi ist sehr stabil und verzeiht erstaunlich viel, sowohl bei der Richtung als auch bei der Länge, wenn man den Ball nicht sauber trifft.

Eine attraktive Alternative für jeden Golfer, der einen fehlertoleanten Golf-Putter wünscht, aber eher auf kleinere Köpfe steht.

Unser Fazit

Die Alternative für alle, denen der Spider Tour zu wuchtig ist.
PRO
  • Kompakte Größe
  • T-förmige Linie als Ausrichthilfe
  • Klang
  • Feedback
CONTRA
  • Fehlanzeige
Back to Top