ANZEIGE

Wyndham Clark heißt der US Open-Gewinner 2023. Der 29-jährige Amerikaner setzte sich in einem spannenden Finish mit einem Schlag Vorsprung gegen Rory McIlroy durch.

Clarke ging nach Runden mit 64, 67 und 69 Schlägen als geteilter Führender mit Rickie Fowler in die Schlußrunde. Nach der Hälfte der 4. Runde hatte er sich einen Schlag Vorsprung auf Rory McIlroy herausgespielt. Und drei Löcher später war klar, dass der Sieger nur Clark oder McIlroy heißen konnte. Die beiden hatten zu diesem Zeitpunkt bereits fünf bzw. vier Schläge Vorsprung auf die Verfolger. Nach Beendigung der 15. Spielbahn schien die Sache gelaufen zu sein, da Clark nach einem 2-Putt-Birdie seinen Vorsprung auf drei Schläge ausgebaut hatte.

Doch Bogeys an Loch 15 und 16 ließen den Abstand auf McIlroy schneller als erwartet auf einen Schlag schmelzen, und so musste Clarke nach einem Par an Bahn 17 am Schlussloch ein Par spielen, um den Sieg unter Dach und Fach zu bringen. Beim etwas nach rechts verzogenen Abschlag profitierte er vom knapp 55 Meter breiten Fairway, sodass er seinen zweiten Schlag zwar etwas zu kurz, aber dennoch auf dem Grün platzieren konnte. Den ersten Putt aus fast 20 Meter legte er tot ans Loch und kurz darauf konnte er nach einem Tap-In jubeln.

Für die insgesamt 270 Schläge (10 unter Par) strich Clark 3,6 Millionen Dollar ein und sicherte sich nach dem Erfolg bei der Wells Fargo Championship vor einigen Wochen den zweiten Siegerscheck auf der PGA Tour.

Diese Schläger hatte Wyndham Clark beim Gewinn der US Open 2023 im Bag:

  • Driver: Titleist TSi3 2021 (9 Grad), Schaft: Accra TZ Six ST 60 M5
  • Fairway-Holz 3: TaylorMade Stealth 2 (15 Grad), Schaft: Project X HZRDUS Smoke Black RDX 80 TX
  • Eisen: Titleist T200 2021 (3), Titleist 620 CB (4-9), Schaft: Mitsubishi Tensei AV Raw White 100HY X (3), True Temper Dynamic Gold X7 (4-9)
  • Wedges: Titleist Vokey Design SM9 (46, 52, 56 Grad), Titleist Vokey Design WedgeWorks (60 Grad), Schaft: True Temper Dynamic Gold Tour Issue S400
  • Putter: Odyssey Jailbird Versa
  • Ball: Titleist Pro V1x 2023
  • Griffe: Golf Pride Tour Velvet Cord

Mehr Informationen über Titleist-Produkte >

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Zurück nach oben