Im Test: Wilson - D9 Eisen 2021

Spielkomfort und schnelle Erfolgserlebnisse zeichnen die Wilson D9 Eisen aus.

Testsieger - Damen EisenTestsieger - Damen Eisen

GOLF-EISEN TEST

Alexander Huchel, Chefredakteur 17.3.2021

Schon seit Jahren bringt Wilson immer wieder Eisen auf den Markt, die ein großes Potential haben - egal ob für Single-Handicapper, Bogey-Golfer oder Einsteiger. Und auch das D9 Eisen-Set kann durchaus überzeugen - zumal es auch preislich überaus attraktiv ist.

Der erste Eindruck beim Test überzeugt, denn das Design-Team hat mit Hilfe einer Computermodellierung ein Set geschaffen, das einen modernen Look hat, ansprechend ist und auf überflüssige Schnörkel verzichtet.


Modern, aber nicht aufdringlich und überfrachtet
Modern, aber nicht aufdringlich und überfrachtet

In der Ansprechposition kommt der Game-Improvement Gedanke durch die etwas breitere Top-Line und das gemäßigte Offset zum Ausdruck. Dennoch wirken die Schläger schlank und stimmig.


Nicht jedes Game-Improvement Eisen steht so gut am Ball
Nicht jedes Game-Improvement Eisen steht so gut am Ball

Einen Hauch von klassischem Look bringen die normalerweise eher bei Players Eisen polierten Außenbereiche der Schlagfläche mit sich. Im Gegensatz dazu ist der mit Grooves versehene Teil der Schlagfläche mattiert. Die unterste Rille ist weiß eingefärbt, was bei der Ausrichtung durchaus von Vorteil ist.


Die weiß lackierte unterste Rille hilft bei der Ausrichtung
Die weiß lackierte unterste Rille hilft bei der Ausrichtung

Erfreulich ist, dass es keine Probleme bereitet, die Bälle hoch fliegen zu lassen - und das mit wenig Aufwand. Da kommen vom ersten Schlag Erfolgserlebnisse auf, was sich selbstverständlich auch auf den Spielspaß positiv auswirkt. Zudem verzeihen die D9 Eisen auch schlechte Ballkontakte und sorgen dafür, dass sich der Schaden in Grenzen hält, wenn der Ball nicht mit dem Sweetspot getroffen wird.

Positiv ist auch, dass die Bälle, wie versprochen, ordentliche Längen erreichen. Offensichtlich hat sich die Veränderung von Anzahl und Anordnung der Power Holes in der Sohle gelohnt. Dennoch bleibt festzustellen, dass es 2021 Modelle gibt, mit denen die Bälle weiter fliegen.


Power Holes in der Sohle machen das Schlägerblatt flexibler und erhöhen den Ballspeed
Power Holes in der Sohle machen das Schlägerblatt flexibler und erhöhen den Ballspeed

Etwas unverständlich ist dagegen, dass die Schläge von den kurzen zu den langen Eisen ein unterschiedliches Gefühl im Treffmoment vermitteln. Ein butterweicher Kontakt mit dem Eisen 9, lässt nicht wirklich ahnen, dass man im Laufe des Tests beim Eisen 5 einen härteren Kontakt feststellen muss. Das ist sicherlich ein „Makel“ mit dem man leben kann, aber unerwähnt bleiben sollte er nicht.

Damit hat es sich dann aber auch schon mit den Cons und es bleibt festzustellen: Die D9 Eisen von Wilson sind anfängertauglich, haben jedoch auch das Potential Bogey-GolferInnen treue Dienste zu leisten. Und wenn, wie in diesem Fall, auch noch der Preis stimmt, gibt es keinen Grund, warum man dieses Set nicht in die engere Wahl bei einem Kauf ziehen soll.

Fazit:

Einsteiger-Modell, das auch Bogey-GolferInnen Erfolgsmomente beschert.

Pro:

• Spielkomfort
• Spurtreue
• Verhältnis Preis - Leistung
• Spaßfaktor

Contra:

• unterschiedliches Gefühl im Treffmoment bei kurzen und langen Eisen

Hersteller Infos:

5-SW; Game-Improvement Set, für Damen und Herren, das weite Schläge ermöglicht. Dank Computermodellierung wurden unzählige Design-Varianten verglichen, um das beste Ergebnis hinsichtlich Performance und Design zu erhalten.

www.wilson.com/de-de/golf



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN EISEN-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Eisen >

Kaufberatung Griffe >

Kategorie: Eisen Tests, Erfahrungen

Bilder Galerie:

Marke: Wilson
Modell: D9 Eisen 2021
Saison: 2021
Preis Stahlschaft: 699.99 €/7 St.
Preis Graphit: 799.99 €/7 St.
Herren RH: 5, 6, 7, 8, 9, PW, GW (4 und SW als Custom Order)
Herren LH: 5, 6, 7, 8, 9, PW, GW (4 und SW als Custom Order)
Damen RH: 5, 6, 7, 8, 9, PW, GW, SW
Damen LH: Nein
Handicap: 15-54
Gefühl: gut
Feedback: gut
Fehlertoleranz: gut bis sehr gut
Spielkomfort: gut bis sehr gut

zum Vergleich >

Anzeige

weitere Empfehlungen für Sie: