ANZEIGE

Was bietet das UHX Golf-Eisen von Cleveland

Die langen Eisen (4-7) des UHX-Sets sind für eine hohe Fehlertoleranz und maximale Länge ausgerichtet. Daher verfügen sie über eine Hohlkopfkonstruktion mit einem tief und weit hinten im Kopf platzierten Schwerpunkt.

Die Eisen 8-PW dagegen haben ein Cavity-Back Design, das präzise Schläge zur Fahne ermöglicht. Somit verschmelzen zwei verschiedene Konzepte in einem Satz, um ein Maximum an Spielkomfort, Länge und Präzision zu erzielen.

Die langen UHX-Eisen haben zusätzlich ein unterschiedlich dickes Golfschlägerblatt, das aus einem speziellen Material gefertigt wurde, wodurch sich höhere Ballgeschwindigkeiten erzielen lassen – egal mit welcher Stelle des Blatts man den Ball trifft.

Dank der v-förmigen Sohle ist eine bessere Interaktion mit dem Untergrund möglich, und mit den laser-gefrästen Tour-Zip Rillen erzielt man einen konstanten, verlässlichen Spin beim Schlag ins Grün.

Die Eisen sind sowohl als Set als auch als Einzelschläger erhältlich, sodass man sie mit anderen (Cleveland-)Modellen kombinieren kann.

Back to Top