im Test:Storm-Dry Golfbag 2021
Marke: TaylorMade
Modell: Storm-Dry Golfbag 2021
Saison: 2021
Preis: 349 €
Farbe: Blau/Navy, Grau, Navy/Rot, Schwarz/Dunkelgrau, Schwarz/Rot, Weiss/Hellblau/Schwarz
Gewicht in Kg: 2.3
Unterteilung: 14
Wasser-Resistenz: Wasserdicht

zum Vergleich >

News: TaylorMade - Storm-Dry Golfbag 2021

Leicht, geräumig, wasserdicht - das sind die Schlagworte beim TaylorMade Storm-Dry Cart-Bag.

 Alexander Huchel Alexander Huchel, Chefredakteur, 14.7.2021

Was bietet das Storm-Dry Golfbag von TaylorMade

Das brandneue Storm-Dry Cart-Bag ist ideal, wenn das Wetter mal nicht mitspielt und es regnet. Was aber nicht heißen soll, dass es an sonnigen Tagen nicht auch der ideale Begleiter ist.

Es ist aus einem leichten, wasserdichten Gewebe mit einem PSI-Wert von 2.500 mm gefertigt und hat eine 14-fache Unterteilung, wobei jedoch nicht alle Fächer durchgängig unterteilt sind, sondern „nur“ drei. Das Putter-Fach ist extra-groß, sodass auch Modelle mit dicken Griffen und großen Köpfen problemlos Platz finden.


14 Fächer, darunter ein extra-großes Putter-Fach, sorgen für Ordnung
14 Fächer, darunter ein extra-großes Putter-Fach, sorgen für Ordnung

Den Boden hat man so konstruiert, dass sichergestellt ist, dass das Bag fest auf jedem Trolley befestigt werden kann. Große Griffe am Top und ein Gurtband am unteren Ende des Bags, erleichtern das Heben und Ein- bzw. Ausladen aus dem Auto.

Alle Nähte des Bags sind verschweißt, um sicherzustellen, dass kein Wasser eindringt. Die Reißverschlüsse der insgesamt sieben Außentaschen sind thermoversiegelt und lassen ebenfalls kein Wasser durch.


Die Reißverschlüsse sind thermoversiegelt
Die Reißverschlüsse sind thermoversiegelt

In den sieben Außentaschen, darunter ein velours-gefütterte Wertsachenfach, sowie eine spezielle Entfernungsmesser-Tasche, bieten genügend Platz, um alle Habseligkeiten gut und sicher zu verstauen.

Da das Bag nur 2,3 Kilogramm wiegt, lässt es sich auch gut auf einem Push- oder Zieh-Trolley verwenden, ohne dass man Gefahr läuft, gegen Ende der Runde schwere Arme zu haben.

Die Key-Facts des Storm-Dry Golf-Bags im Überblick:

• Top mit 14-facher Unterteilung
• Wasserdicht
• Extra-großes Putter-Fach
• Große, strategisch platzierte Griffe für problemloses Heben
• Verschweißte Nähte
• Thermo-versiegelte Reißverschlüsse
• Velours-gefüttertes Wertsachenfach
• Trolley-kompatibler Boden
• Gewicht 2,3 Kilogramm

www.taylormadegolf.eu


DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN GOLFBAG-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Golfbag >  

Bilder Galerie: