ANZEIGE
ANZEIGE

Zunächst fällt auf, dass der Under Armour HOVR Fade 2 sehr leicht ist (313 Gramm). Nicht erklären können wir jedoch, warum der Hersteller hier 289 Gramm angibt – aber das soll nicht weiter Thema dieses Testberichts sein. Damit ist er übrigens exakt gleich „schwer“ wie der FootJoy Fuel, der sich sehr gut als Vergleichsmodell eignet.

Gut gepolstert

Auffällig ist auch die ausgeprägte Polsterung des Fersenbereichs. Diese sorgt für einen hohen Tragekomfort und sorgt zudem für einen ausgesprochen guten Halt des Fußes im Schuh. Das sich der Schuh gut öffnen lässt, bereitet das Anziehen keine Probleme, obwohl man auf eine Fersenschlaufe verzichtet hat.

Under Armour HOVR Fade 2 Polsterung
Der ausgesprochen gut gepolsterte Fersenbereich fällt auf

Under Armour HOVR 2 Fade mit schlanker Silhouette

Blickt man von oben auf den Under Armour HOVR 2 Fade kommt er recht schmal rüber. Erstaunlich ist, dass Under Armour erklärt, dass sich die etwas breitere Passform ideal für Sportler mit breiteren Füßen eignet. Unserer Meinung nach eignet sich das Modell jedoch eher für Golfer mit schmaleren Füßen. Der Mittelfußbereich ist nicht allzu breit, jedoch hat man nicht das Gefühl, dass die Stabilität im Schwung dadurch beeinträchtigt ist.

Blick von oben auf den Schuh
Der eher schmale Schuh gewährleistet trotzdem Stabilität im Schwung

Sohlenform sorgt für Grip

Apropos Stabilität: Das Design der Noppensohle erweist sich als griffig. Zudem unterstützt die Sohle mit ihren verschiedenen Zonen den Gehkomfort. In Kombination mit dem geringen Gewicht sorgt der Schuh dafür, dass sich die Füße auch nach der Runde noch frisch und keinesfalls müde anfühlen. Wie es mit der Griffigkeit bei wirklich nassem Untergrund steht können wir nicht beurteilen. Bei Morgentau bzw. einsetzender Feuchtigkeit in der Dämmerung gab es zumindest keinen Anlass zur Beschwerde.

Under Armour HOVR Fade 2 Paar
Die Sohle ist griffig und unterstützt den Gehkomfort

Kleine Hingucker sind die farblich abgesetzten Enden der Schnürsenkel, die kleine Schlaufe am unteren Ende der Schnürung sowie die Applikationen an der Zunge. Sie verleihen dem Modell etwas Pepp ohne dabei aufdringlich zu wirken.

HOVR-Dämpfung

Den Gehkomfort unterstützt auch die HOVR-Dämpfung. Diese hat man im Fersenbereich farblich abgesetzt und wenn man mit dem Finger draufdrückt, kann man gut fühlen, wie sie nachgibt. Und offensichtlich erledigt sie ihren Job sehr gut, denn auch auf hartem Untergrund hat man immer das Gefühl weich und gut gepolstert zu gehen.

Die Ferse mit HOVR-Dämpfung

Wir meinen, der Under Armour HOVR Fade 2 ist ein wirklich guter und bequemer Sommerschuh, der auch bei leicht feuchtem Untergrund griffig ist. Dass er darüber hinaus auch das Zeug hat, dass man abseits des Platzes eine gute Figur damit macht, ist ebenso wie sein attraktiver Preis ein willkommener Nebeneffekt.

Mehr Informationen über Under Armour-Produkte >

Unser Fazit

Komfortmodell mit schlankem Auftritt.
PRO
  • Polsterung
  • Dämpfung
  • Alltagstauglich
  • Stabilität
  • Preis
CONTRA
  • Fehlanzeige

Aktuelle online Golf-Shop Angebote und Preisvergleiche

Hier zeigen wir Ihnen aus bis zu 13 Shops die tagesaktuell besten Preise an.

Golf House DE Preis: EUR79.96 Versand DE: € 4,50 (ab € 50,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen
Under Armour DE Preis: EUR120 Versand DE: € 4,95 (ab € 60,- frei) Lieferzeit: 1-2 Werktage Jetzt kaufen

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Back to Top