ANZEIGE

Was bietet der ZX 8000 Golfschuh von Adidas

Der Adidas ZX 8000 steht bei den Herzogenaurachern für die Mitte/Ende der 1980er entstandene Idee, dem Jogger passendes Schuhwerk für die jeweilige Art des Laufens, Untergrunds oder Trainings anzubieten.

Und diese Idee und Geschichte wird im neuen ZX 8000 Golfschuh, den es in einer limitierten Auflage gibt, wieder aufgegriffen und lebt somit weiter. Damit kommt erstmals ein Golfschuh auf den Markt, der die ZX Philosophie umsetzt und der nicht nur stylish aussieht, sondern auch die notwendige Traktion und Performance liefert, die man während der Runde braucht.

Der neue Golfschuh orientiert sich auch in puncto Design und Farbe am originalen ZX 8000-Laufschuh, der 1989 erstmals auf den Markt kam. Viele der Innovationen und Eigenschaften, die den ZX vor mehr als 35 Jahren auszeichneten sind in diesem limitierten Modell für den Golfer zu finden, u.a. das patentierte Torsionssystem für zusätzliche Stabilität, die reaktionsschnelle Boost-Zwischensohle und die unverwechselbaren Farben.

Als Obermaterial hat man wasserfeste Materialien sowie für die Kappe Leder verwendet. Die spikes-lose Außensohle baut auf dem Originalmuster auf, hat allerdings längere Noppen und ein aggressiveres Profil, um Grip und Stabilität bei jedem Schwung sowie Komfort bei jedem Schritt zu gewährleisten.

Darüber hinaus hat man auch Wert auf kleine Details gelegt, wie z.B. eine in die Schnürung integrierte ZX Golf-Plakette sowie ein einzigartiges Logo an der Ferse und der Einlegesohle.

Mit dem ZX 8000 will Adidas ein weiteres Beispiel dafür geben, wie man sportliches Erbe, Leistung und Lebensstil kombiniert, um die Golfmode progressiver voranzutreiben.

Weitere Informationen für Golfschuhe finden Sie in der Kaufberatung >

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Back to Top