ANZEIGE
Skechers stattet erstmals beide Solheim-Cup-Teams mit Golfschuhen aus

Für die Austragung des Solheim Cup Ende August/Anfang September dieses Jahres hat man Skechers zum offiziellen Teamschuh-Ausstatter des europäischen wie des amerikanischen Teams ernannt.

Exklusiv für das amerikanische und europäische Team hat Skechers nun das Modell Skechers GO GOLF Elite 3 in einzigartigen Farben entworfen und stellt dieses den Spielerinnen zur Verfügung. Caddies, Betreuer und Offizielle werden während des Events im Inverness Club in Toledo, Ohio mit Skechers GO RUN Supersonic Schuhen in den Teamfarben ausgestattet, wobei die Caddies eine spezielle wasserdichte Version erhalten.

Dies ist das erste Mal, dass Skechers beide Mannschaften mit Schuhen ausstattet, nachdem das Unternehmen bereits 2017 und 2019 das europäische Team gesponsert hat. Kleiner Wermutstropfen für den Normalgolfer: Die Schuhe wurden exklusiv für die Spielerinnen entworfen und kommen nicht in den freien Verkauf.

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Back to Top