ANZEIGE
er CPX ist der bisher weichste Performance-Griff aus dem Hause Golf Pride

Mit dem CPX bringt Golf Pride seinen bisher weichsten Performance-Griff auf den Markt. Die erhöhte Weichheit und Klebrigkeit der Gummimischung verleihen dem Griff mehr Traktion, erhöhten Komfort und bessere Leistung.

CPX steht für „Comfort Performance Extreme“. Laut Hersteller bietet dieser Golfgriff ein überragendes Spielgefühl durch eine Kombination aus extremer Weichheit und außergewöhnlicher neuer Technologie. Das weiche und klebrige Material weist ein 45-Grad-Rautenmuster auf, das von den Griffen von BMX-Rädern inspiriert ist. Dieses neue taktile Design ist erhöht, um die Kontaktfläche mit den Händen des Golfers zu maximieren und die Leistung zu verbessern. Darüber hinaus ergänzt der innovative Control Core in der Endkappe des Griffs die weiche Gummimischung, um das Beste aus beiden Welten zu bieten – maximale Weichheit und maximale Kontrolle.

Das neue Modell ist laut Herstellerangaben ideal für SpielerInnen aller Spielertypen, von HochleistungsgolferInnen bis hin zu WochenendgolferInnen und all jenen, die dazwischen liegen. Der Preis dürfte zwischen 15 und 20 Euro liegen.

Mehr Infos unter: www.golfpride.com/cpx

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Back to Top