ANZEIGE
Klein, leicht und praktisch: Arccos Caddie Link

Gute Nachrichten für alle Golfer, deren Schläger mit den Arccos Sensoren zur Schlag- und Spielanalyse ausgestattet sind.

Mit dem Arccos Caddie Link Wearable, der am Gürtel oder am Hosenbund befestigt werden kann, bieten die Amerikaner nun einen kleinen, leichten „Helfer“, der die bisher unvermeidliche Unterbringung eines Smartphones in der Hosentasche während der Runde überflüssig macht. Das kleine, nur 25 Gramm schwere Gerät wird vor der Runde einfach mit dem Smartphone (Android und Apple) gekoppelt und synchronisiert sich dann automatisch mit allen Arccos Sensoren, die sich in den Schlägergriffen befinden.

Die mit den Sensoren ermittelten Daten werden mittels Bluetooth während oder nach der Runde über den Caddie Link an das Smartphone übermittelt. Vor allem bei Damen dürfte das 99 Euro teure Gerät gut ankommen.

Laut Arccos kommt das Gerät in den nächsten Tagen in den Handel.

Mehr Infos unter: www.arccosgolf.com

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Back to Top