Marke: TaylorMade
Modell: Spider GT Golf-Putter 2022
Saison: 2022
Preis: 399 €
RH: Ja
LH: Ja
Kopfform: High MOI

zum Vergleich >

Im Test: TaylorMade - Spider GT Golf-Putter 2022

Beim TaylorMade Spider GT Putter überzeugt vor allem seine Stabilität.

 Sophie Walker, 20.9.2021 Sophie Walker, 3.6.2021

Putter Test

Für unseren Test stand uns der Spider GT in Rot/Schwarz mit einem Short Slant Hosel zur Verfügung. Die Farbkombination passt perfekt zu den aktuellen Stealth-Hölzern und dürfte wahrscheinlich die beliebteste der vier zur Verfügung stehenden Versionen sein.

Cooles Design

Hinsichtlich der Größe ähnelt das Modell dem 2019er Spider. Durch die farbige, halbmondförmige Oberseite wirkt er etwas kleiner als er tatsächlich ist - was sicherlich kein Nachteil ist. Auch macht die Krümmung der Oberseite die Linienführung des Spider GT etwas weicher und nimmt ihm etwas von der Eckigkeit, durch die sich Spider-Modelle auszeichnen.


Die Farbgebung lässt ihn etwas kleiner erscheinen als er tatsächlich ist
Die Farbgebung lässt ihn etwas kleiner erscheinen als er tatsächlich ist

Auffallend war während des gesamten Tests, dass der Putter-Kopf die Tendenz hatte, sich in der Ansprechposition leicht zu schließen. Möglicherweise hat dies mit dem Slant-Hosel und dem damit verbundenen 21-Grad-Toe Hang zu tun - ist jedoch nur eine Vermutung. Zur Not gäbe es ja auch noch zwei weitere Varianten (Center Shaft, Single bend).


Die Short Slant Hosel-Variante schließt den Kopf ein wenig
Die Short Slant Hosel-Variante schließt den Kopf ein wenig

Hier muss man also aktiv ein wenig gegensteuern, wenn man nicht nach links vom Loch zielen will. Die kurze weiße Linie auf der Oberseite gibt allerdings ein gutes Feedback, wohin man zielt und erleichtert die korrekte Ausrichtung.


Die weiße Linie gibt ein Feedback über die Ausrichtung
Die weiße Linie gibt ein Feedback über die Ausrichtung

Schlagflächen-Insert

Das verbesserte Pure Roll Insert verleiht dem Ball Topspin und lässt ihn dadurch treu rollen. Er scheint förmlich am Boden zu kleben, wenn man ihn richtig trifft.


Bester Roll durch das überarbeitete Pure Roll-Insert
Bester Roll durch das überarbeitete Pure Roll-Insert

Extrem stabil

TaylorMade verspricht beim Spider GT neue Maßstäbe hinsichtlich der Stabilität. Und das können wir uneingeschränkt bestätigen. Das Kopfgewicht und die Gewichtsverteilung ermöglichen eine konstante Putt-Bewegung. Trifft man den Ball nicht mittig, verdreht sich der Schlägerkopf so gut wie gar nicht. Das wirkt sich positiv auf die Richtungskontrolle aus.


Die Gewichte am Ende der Flügel…
Die Gewichte am Ende der Flügel…


…und die ausgehöhlte Unterseite sorgen für Stabilität
…und die ausgehöhlte Unterseite sorgen für Stabilität

Links vorbei

Links am Loch vorbeigeschobene Putts waren ziemlich häufig. Grund mag das bereits angesprochene Verdrehen in der Ansprechposition sein und ein wie wir feststellen mussten leicht nach rechts verdrehter Griff. Der leicht dickere SuperStroke-Griff lässt den Putter jedoch gut in der Hand liegen und schafft eine gute Verbindung zum Schläger. Dass er leicht verdreht aufgezogen wurde, hätte man jedoch bei der Endkontrolle feststellen müssen!

Solides Modell

Auch wenn die Erfolgsquote hinsichtlich gelochter Putts wegen den beschriebenen Feststellungen (Hosel, Griff) bei unserem Test nicht allzu hoch war, der Spider GT ist ein grundsolides Modell. Es hilft allen, die viel Stabilität benötigen und sich einen besseren Roll des Balls wünschen. Das moderne Design und die verschiedenen Hosel- und Farbvarianten bieten für alle Bedürfnisse ausreichend Optionen, die passende Kombination zu finden.

Fazit:

Grundsolider Putter, der sicherlich seine Fans findet.

Pro:

• Cooles Design
• Roll
• Wirkt kleiner als er ist
• Stabilität
• Richtungskontrolle
• Verschiedene Farb- und Hosel-Varianten

Contra:

• Preis
• Tendenz sich in der Ansprechposition leicht zu schließen

Hersteller Infos:

Putter mit verbessertem Pure-Roll-Insert, das neue Maßstäbe in Bezug auf Leistung, Stabilität und zeitgemäße Konstruktion setzt.

www.taylormadegolf.eu



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN PUTTER-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Putter >

Fachbegriffe Putter >

Bilder Galerie:

Hier gibt es Checkpoint Golf Infos zu anderen/weiteren Golf-Puttermarken


Cleveland
Cleveland >

Cobra Puma

Cobra


Odyssey
Odyssey >

Scotty-Cameron
Scotty Cameron >


TaylorMade
TaylorMade >

Anzeige