im Test:TSi2 Fairwayholz 2021
Marke: Titleist
Modell: TSi2 Fairwayholz 2021
Saison: 2021
Preis: 329 €
Herren RH: 13.5°, 15°, 16.5°, 18°, 21°
Herren LH: 13.5°, 15°, 16.5°, 18°
Damen RH: k.A.
Damen LH: k.A.
Verstellbarkeit: Ja
Handicap: 0-12
Gefühl: gut bis sehr gut
Feedback: gut bis sehr gut
Fehlertoleranz: mittel bis gut
Spielkomfort: mittel bis gut

zum Vergleich >

Im Test: Titleist - TSi2 Fairwayholz 2021

Beim Titleist TSi2 Fairway-Holz ist ein stabiler Schwung gefragt.

Alexander Huchel Alexander Huchel, Chefredakteur, 15.11.2020

FAIRWAYHOLZ TEST

Titleist ist ja primär für sportlich ausgerichtete Schläger bekannt, auch wenn man mit der TSi1-Serie mittlerweile auch SpielerInnen mit höheren Handicaps erreichen will. Mit dem TSi2 Fairway-Holz wendet man sich aber an die Kernzielgruppe, denn dieses Hölzchen ist nur etwas für diejenigen, die ihren Schwung unter Kontrolle haben und einen entsprechenden Speed erzeugen können. Wer sich dazu zählt, wird ohne Zweifel von der Optik begeistert sein.

Der sehr kompakte, völlig schnörkellose, schwarz-glänzende Kopf steht super am Ball und entspricht zu 100 Prozent den Erwartungen, die man an ein Modell für die entsprechende Zielgruppe hat.


Das TSi2 Fairway-Holz macht eine gute Figur in der Ansprechposition
Das TSi2 Fairway-Holz macht eine gute Figur in der Ansprechposition

Der Farbkontrast von der Krone zur Schlagfläche ist wie bei den anderen TSi-Fairway-Hölzern nicht allzu groß, aber die Kombination des TSi-Schriftzugs auf der Krone mit den weiß eingefärbten Außenbereichen der Rillen, erleichtert es, den Ball korrekt vor dem Blatt zu platzieren.


Dezent, aber hilfreich: der Schriftzug auf der Krone
Dezent, aber hilfreich: der Schriftzug auf der Krone

Bei jedem Schlag ist deutlich zu spüren, dass viel Energie auf den Ball übertragen wird und dass er mit Druck vom Blatt geht. Das damit verbundene Gefühl im Treffmoment ist solide und knackig. Da auch die Längenverluste bei schlechter getroffenen Bällen nicht allzu groß sind, hat sich die Weiterentwicklung des Active Recoil Channel (ARC) ganz offensichtlich gelohnt.


Der ARC sorgt für eine effiziente Energieübertragung auf den Ball
Der ARC sorgt für eine effiziente Energieübertragung auf den Ball

Das alles lässt auf überdurchschnittliche Längen hoffen, die beim Blick auf die Daten bestätigt werden. Beim Angriff auf das Grün rollen die Bälle auch nicht allzu weit, da der Landewinkel bei sauber getroffenen Bällen hoch ist.


Die Daten belegen die außerordentlich gute Performance
Die Daten belegen die außerordentlich gute Performance

Jedoch bleibt festzustellen, dass es gar nicht so einfach ist, die Bälle in die Luft zu bekommen. Zwar befindet sich ein Gewicht hinten in der Sohle, das dies erleichtern soll, aber aufgrund des wirklich anspruchsvollen Handlings, sind gute Ergebnisse ausschließlich bei einem sauberen Schwung in Sicht.


Trotz Gewicht in der Sohle sind keine hohen Flugkurven garantiert
Trotz Gewicht in der Sohle sind keine hohen Flugkurven garantiert

Das von uns getestete Holz 5 spielt sich fast (so schwer) wie ein Holz 3 und präsentiert sich auch spielerisch anspruchsvoller als das Hybrid und der Driver der gleichnamigen Serie. Das TSi2 Fairway-Holz hat ein enormes Potential, aber der Schwung muss stimmen, wenn man dieses abrufen will.
Auch kann es nicht schaden, mit etwas mehr Speed an den Ball zu kommen. Und wem dieses Titleist-Holz seine Grenzen aufzeigt, der hat mit dem TSi1 Fairway-Holz eine veritable Alternative, die eine ähnliche Performance liefert, aber im Handling deutlich einfacher ist.

Fazit:

Sehr anspruchsvoll, aber mit viel Power und Potential.

Pro:

• kompakter Kopf
• Optik in der Ansprechposition
• Performance
• Anpassbarkeit
• Energieübertragung auf den Ball

Contra:

• Handling
• Kontrast Krone - Schlagfläche
• schwerer zu spielen als Driver und Hybrid der Serie

Hersteller Infos:

13,5°, 15°, 16,5°, 18°, 21°; nur Herren, mit Hosel- und Gewichtanpassoptionen; für Spieler, die maximale Länge und Genauigkeit suchen; Schwerpunkt ist so platziert, dass hohe Flugkurven möglich sind.

www.titleist.de



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN FAIRWAYHOLZ-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Fairwayhölzer >

Kaufberatung Griffe >

Bilder Galerie: