im Test:Pro V1
Marke: Titleist
Modell: Pro V1
Saison: 2019
Preis/Dutzend: 59 €
Weiß: Ja
Gelb: Ja
andere Farben: Nein
Anzahl der Schichten: 3
Performance: Ja
Distanz: Nein

zum Vergleich >

Mit freundlicher Unterstützung von


Im Test: Titleist - Pro V1

Der Pro V1 ist weiterhin bissig.

Im Vergleich zum 2017er Modell flog der neue Pro V1 vom Tee dank etwas weniger Spin ein wenig weiter. Ähnliches war auch bei den Schlägen mit einem Eisen 7 festzustellen. Zwar hatte der Neue weniger Spin ins Grün, aber dank der dünnen Urethan-Schale biss der Ball und rollte kaum.

Fazit:

Bestnoten bei Energieübertragung und Gefühl.

Pro:

Gefühl
Kontrolle
Haltbarkeit

Contra:

 

Hersteller Infos:

Der dreiteilige Pro V1 hat ein 352-Tetraeder-Dimple-Design.

Bilder Galerie:

Kommentare (0) Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben