HomeNews > WedgesTaylorMade Milled Grind 3 Wedge 2021

TaylorMade - Milled Grind 3 Wedge 2021

im Test:Milled Grind 3 Wedge 2021
Marke: TaylorMade
Modell: Milled Grind 3 Wedge 2021
Saison: 2021
Preis Stahl: 189 €
Preis Graphit: Nein €
RH: 46°, 50°, 52°, 54°, 56°, 58°, 60°
LH: 46°, 50°, 52°, 54°, 56°, 58°, 60°
Handicap: 0-18

zum Vergleich >

News: TaylorMade - Milled Grind 3 Wedge 2021

Die weiterentwickelte Raw-Technologie und Raised Micro-Ribs erhöhen den Spin beim TaylorMade MG3 Wedge.

 Alexander Huchel Alexander Huchel, Chefredakteur, 12.9.2021

Was bietet das Milled Grind 3 Wedge von TaylorMade

In der Entwicklungsphase der aus weichem 8620er Karbonstahl gefertigten MG3 Wedges haben die Ingenieure jede Komponente des Designs untersucht, wobei die Verbesserung des Klangs und Flugverhaltens besonders im Fokus stand. Bei beiden konnten durch das progressive Thick-Thin Pad Design der Schlägerrückseite Verbesserungen erzielt werden.


Das Design der Rückseite verbessert Klang und Flugverhalten
Das Design der Rückseite verbessert Klang und Flugverhalten

Die präzise Platzierung der Masse führte zu einer Optimierung der Schwerpunktposition, wodurch ein niedrigerer Ballstart mit mehr Spin möglich wird (d.h. je höher der Loft-, desto höher der Schwerpunkt). Gleichzeitig konnte dadurch ein besseres Klang-und Schlaggefühl bei den Tests erzielt werden.

Die unbeschichtete Oberfläche rostet mit der Zeit und sorgt so für konstanten Spin und bessere Leistung bei nassen Bedingungen. Um ein unerwünschtes Rosten im Shop zu verhindern befindet sich eine Schutzfolie auf der Schlagfläche.


Eine Folie schützt die Schlagfläche vor zu frühem Rosten
Eine Folie schützt die Schlagfläche vor zu frühem Rosten

Eine Neuheit sind die brandneuen, 0,02 Millimeter hohen und 0,25 Millimeter breiten Raised Micro-Ribs. Diese befinden sich zwischen den traditionellen Rillen und schaffen eine raue und strukturierte Oberfläche, durch die sich die Interaktion zwischen Schlagfläche und Ball bei gefühlvollen, kürzeren Schlägen verbessert und der Spin um 200 bis 300 rpm erhöht.


Die Raised Micro-Ribs sind eine Neuerung
Die Raised Micro-Ribs sind eine Neuerung

Das MG3 (Milled Grind) Wedge hat eine klassisch-moderne und minimalistisch gehaltene Form mit drei unterschiedlichen Bounce-Varianten der Sohle - Standard, High Bounce und Low Bounce. Bei der Produktion wird jede Leading Edge und jeder Sohlenschliff individuell CNC-gefräst, um Genauigkeit und Konstanz von Schläger zu Schläger zu gewährleisten. Darüber hinaus kann somit jede Loft-Variante optimal auf den Einsatzbereich ausgerichtet werden, um eine maximale Vielseitigkeit zu gewährleisten


Die unterschiedlichen Bounce-Varianten im Überblick
Die unterschiedlichen Bounce-Varianten im Überblick

Ergänzend gibt es noch die Ausführung TW Grind. Die Sohlenformen sind von Tigers Spielweise inspiriert und die Wedges mit 56 und 60 Loft sind nur als Custom-Angebot erhältlich. Die 56-Grad-Ausführung hat eine Dual-Sohle mit starkem Fersenprofil. Das 60-Grad-Wedge hat dagegen einen extrem hohen Bounce an der Leading Edge und eine abgeschrägte Ferse. Diese Kombi ermöglicht es, die Schlagfläche für Flop-Shots zu öffnen und sorgt so für eine bessere Leistung bei schwierigen Lagen. Erhältlich ab Januar 2022.


Die TW-Ausführung ist von Tiger Woods inspiriert
Die TW-Ausführung ist von Tiger Woods inspiriert

Die Kombination verschiedener Hosel-Längen mit unterschiedlichen Lofts ermöglicht zudem eine optimale Position des Schwerpunkts und einen nahtlosen Übergang von den Eisen zu den Wedges. Die Milled Grind 3 Wedges sind in zwei Premium Finish-Ausführungen (Satin Raw Chrome und Satin Raw Black) ab 3. September 2021 erhältlich.


Das MG3 Wedge ist auch in Satin Raw Black erhältlich
Das MG3 Wedge ist auch in Satin Raw Black erhältlich



www.taylormadegolf.eu



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN WEDGE-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Wedge >

Kaufberatung Griffe >

Bilder Galerie: