im Test:Club Glider Meridian Golf-Travelcover 2022
Marke: Sun Mountain
Modell: Club Glider Meridian Golf-Travelcover 2022
Saison: 2022
Preis: 350 €
Farbe: Schwarz, Rot/Schwarz, Grau/Schwarz
Gewicht: 5 kg
Wasser-Resistenz:Wasserabweisend

zum Vergleich >

Sun Mountain - Club Glider Meridian Golf-Travelcover 2022

Das Sun Mountain Club Glider Meridian Travelcover zeichnet sich durch Schutz, Komfort und Funktionalität aus.

 Alexander Huchel Alexander Huchel, Chefredakteur, 23.6.2022

Was bietet das Club Glider Meridian Travelcover von sun Mountain

Sun Mountain, vor allem als Bag-Hersteller bekannt, hat sich durch spezielle Travelcover ebenfalls einen Namen gemacht. Und damit dieser weiter in aller Munde ist, kommt 2022 das Club Glider Meridian Travelcover in die Shops. Es bietet neben ausgezeichnetem Schutz Komfort und Funktionalität.

Polsterung

Damit vor allem die Schläger während des Transports optimal geschützt sind, ist es im oberen Bereich mit einer extradicken Polsterung ausgestattet. Diese schützt die Schlägerköpfe, wie kaum ein Modell eines anderen Herstellers.


Die extradicke Polsterung schützt die Schlägerköpfe
Die extradicke Polsterung schützt die Schlägerköpfe

Darüber hinaus ist es an anderen sensiblen Bereichen ebenfalls gepolstert. Dazu kommen Verstärkungen an Hauptbelastungsbereichen, um die Widerstandsfähigkeit und Lebensdauer zu verbessern.

Viel Platz

Im großzügigen Innenraum (Maße: 132 x 35 x 35 cm) befinden sich Gurte zur Sicherung des Bags. Seitlich gibt es zwei riesige Stauraumfächer, die auch von innen zugänglich sind.


Viel Stauraum bieten die Außentaschen
Viel Stauraum bieten die Außentaschen

Die hochwertigen, belastbaren 2-Wege-Reißverschlüsse über die ganze Länge des Travelcovers erleichtern den Zugang und das Beladen. Für ein leichtes Anheben des Club Glider Meridian hat das Travelcover verschiedene Griffe an strategisch gut platzierten Punkten.

4-Rad-Revolution

Wie andere Club Glider Modelle hat die Schutzhülle ein pfiffiges ein- und ausklappbares Stützsystem mit zwei Rollen. Es ermöglicht ein unglaublich komfortables Ziehen bzw. Schieben, sodass kein An- oder Aufheben notwendig ist. Die Stützräder lassen sich ganz simpel ein- und ausfahren und sind bei Nichtverwendung in einem eigens ausgeformten Fach an der Travelcover-Unterseite untergebracht.


Die Stützräder lassen sich ein- und ausklappen
Die Stützräder lassen sich ein- und ausklappen

Da sich die beiden Räder um 360 Grad drehen lassen, ist eine ausgezeichnete Manövrierbarkeit gegeben und das mit nahezu keinem Kraftaufwand. Im unteren Bereich der Tasche befinden sich zwei hochschlagfeste Inline-Räder mit widerstandsfähigen, wärmebehandelten Achsen, die extrem strapazierfähig und langlebig sind.


Hochwertige Inline-Räder sorgen für Rollkomfort
Hochwertige Inline-Räder sorgen für Rollkomfort

Die wichtigsten Merkmale im Überblick:


• Gepolsterter Kopfbereich schützt die Schlägerköpfe optimal.
• 4-rädriges Rollsystem mit ein- und ausklappbaren Stützrädern.
• Hochwertige Inline-Räder für Rollkomfort.
• Griffe zum Anheben (falls nötig).
• Ausgezeichnete Manövrierbarkeit.
• Viel Stauraum.
• Belastbare Qualitätsreißverschlüsse.
• Innengurte für sicheren Halt des Bags.
• Mit knapp 5 Kilogramm geringes Eigengewicht
• Hochwertige Verarbeitung mit extra Verstärkungen an Hauptbelastungsbereichen.

www.sunmountain.com

Bilder Galerie:

Anzeige