HomeNews > PutterTaylorMade Spider SR Golf-Putter 2021

TaylorMade - Spider SR Golf-Putter 2021

im Test:Spider SR Golf-Putter 2021
Marke: TaylorMade
Modell: Spider SR Golf-Putter 2021
Saison: 2021
Preis: 299 €
RH: Ja
LH: Ja
Kopfform: High-MOI

zum Vergleich >

News: TaylorMade - Spider SR Golf-Putter 2021

Stabilität und eine hohe Fehlertoleranz sind angesagt beim TaylorMade Spider SR Putter.

 Alexander Huchel Alexander Huchel, Chefredakteur, 30.3.2021

Was bieten die Spider SR Golf-Putter von TaylorMade

Stabilität ist die Visitenkarte der Spider Familie. Und beim brandneuen Spider SR (Stability Refined) hat man diese Eigenschaft verfeinert. Er liefert High-MOI-Performance in einer von der Tour inspirierten Doppelflügelform.

Das Modell hat ein Multi-Material-Design mit zwei in der Sohle eingelassenen jeweils 58 Gramm schweren Gewichten, die ihm eine optimale Stabilität verleihen.


Die Sohlengewichte verleihen dem Spider SR seine Stabilität
Die Sohlengewichte verleihen dem Spider SR seine Stabilität

Die beiden Gewichte werden mit jeweils einem Gewicht am Ende des Flügels kombiniert. Bei diesen kann man das Gewicht variieren, um das Schwunggewicht zu optimieren.

Zwar hat der Spider SR eine etwas kleinere Grundfläche als der Spider S (den es 2021 in einer leicht überarbeiteten Version und in einer neuen Farbe gibt) und damit ein leicht verringertes Trägheitsmoment, dennoch gehört er zu den stabilsten und fehlerverzeihendsten Versionen der aktuellen Spider-Reihe.

Das weiße, pfeilförmige True Path Alignment befindet sich im Hohlraum hinter der Schlagfläche. Da es genau den Durchmesser eines Golfballs hat, fördert es eine konstant zentrierte Ballposition in der Ansprechposition.


Die Ausrichthilfe fördert eine konstant zentrierte Ballposition
Die Ausrichthilfe fördert eine konstant zentrierte Ballposition

Die Rillen im weißen, mehrlagigen TPU Pure Roll Insert befinden sich in einem 45 Grad-Winkel. So erzielt man laut TaylorMade ein optimales Rollen des Balls mit schnellstmöglichem Top-Spin sowie einen besseren Klang und ein besseres Gefühl im Treffmoment.


Perfekter Roll und ein besserer Klang durch das mehrlagige Pure Roll Insert
Perfekter Roll und ein besserer Klang durch das mehrlagige Pure Roll Insert

Für den Spider SR gibt es zwei Hosel-Optionen, die für unterschiedliche Schwungstile geeignet sind: Single Bend (Face-Balanced) oder Flow Neck (Toe Hang).


Zwei Hosel-Varianten stehen zur Auswahl: Single Bend (links) und Flow Neck (rechts)
Zwei Hosel-Varianten stehen zur Auswahl: Single Bend (links) und Flow Neck (rechts)

Sowohl der Spider SR als auch der Spider S haben den brandneuen Fluted Feel-Schaft mit länglichen Aussparungen. Er hat fünf Inches von der Spitze entfernt einen weicheren Abschnitt, um das Gefühl zu verbessern, die Stabilität zu erhöhen und die seitliche Abweichung bei schlechtem Ballkontakt zu verringern.


Der Schaft hat charakteristische Aussparungen
Der Schaft hat charakteristische Aussparungen

Die Neuheit kommt im Laufe des Aprils 2021 in den Handel.

www.taylormadegolf.eu



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN PUTTER-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Putter >

Fachbegriffe Putter >

Bilder Galerie: