Marke: Wilson
Modell: D9 Golf-Hybrid 2021
Saison: 2021
Preis: 200 €
Herren RH: 17°, 19°, 22°, 25°, 28°, 31°
Herren LH: 19°, 22°, 25°, 28°
Damen RH: 22.5°, 25.5°, 28.5°, 31.5° 
Damen LH: Nein
Verstellbarkeit: Nein
Handicap: 15-54

zum Vergleich >

News: Wilson - D9 Golf-Hybrid 2021

Das Wilson D9 Hybrid wurde mit Hilfe einer generativen Design-Software entwickelt.

 Alexander Huchel Alexander Huchel, Chefredakteur, 6.4.2021

Was bietet das D9 Hybrid von Wilson

Bei der Entwicklung der D9 Hybriden bedienten sich die Wilson-Ingenieure eines generativen Designprozesses. So konnte man mit Hilfe einer Computermodellierungssoftware Hunderte von Variationen des Schlägerdesigns simulieren und die daraus resultierenden Leistungsmerkmale messen, um die optimale Lösung zu finden.

Und so verfügen die D9 Hybrids über die sogenannte Peak-Kinetic-Response-Schlagfläche. Diese hat unterschiedlich dicke Wandstärken und ein spezielles Muster auf der Innenseite. Bei ihr ist jeder Millimeter der Oberfläche auf explosive Weite und Leistung fein abgestimmt.


Die Rückseite des Schlägerblatts hat ein Muster
Die Rückseite des Schlägerblatts hat ein Muster

Als Material für die dünne, gefräste Schlagfläche hat man sich für den Premium-Stahl Carpenter Custom 455 entschieden. Die ist zudem so optimiert, dass sie mehr Gefühl, mehr Länge und eine verlässliche Performance liefert.


Die Schlagfläche ist aus Premium-Maraging-Stahl
Die Schlagfläche ist aus Premium-Maraging-Stahl

Die neue, innovative Design-Technologie erhöht die Ballgeschwindigkeiten und Abflugwinkel, unabhängig davon, mit welcher Stelle der Schlagfläche man den Ball trifft.

Um den GolferInnen viel Vertrauen zu vermitteln, hat man die D9 Hybrids mit progressiven Kopfformen versehen, die darüber hinaus perfekt gewichtet sind und neutral am Ball stehen.


Progressive Kopfformen erhöhen das Vertrauen
Progressive Kopfformen erhöhen das Vertrauen

Als Standardschaft kommt ein Mitsubishi Tensei AV Silver Graphitschaft zum Einsatz, auf dem sich ein Lamkin Crossline Genesis Griff befindet. Die Gewichts- und Flex-Optionen für den Schaft sind: A (55er-Serie - 61 Gramm), R (60er-Serie - 64 Gramm) und S (70er-Serie - 77 Gramm).

www.wilson.com/de-de/golf



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN HYBRID-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Hybrids Driving-Iron >

Kaufberatung Griffe >

Bilder Galerie: