im Test:Pro 3000 Golflaser 2021
Marke: Motocaddy
Modell: Pro 3000 Golflaser 2021
Saison: 2021
Preis: 350 €
Vergrößerung: 7-fach
Gewicht: 196 g
Scan-Funktion: Nein
Slope-Funktion: Ja
Rückmeldung wenn Fahne im Fokus: Ja

zum Vergleich >

News: Motocaddy - Pro 3000 Golflaser 2021

Schnell, genau und einfach zu bedienen ist der Motocaddy Pro 3000 Laser.

 Alexander Huchel Alexander Huchel, Chefredakteur, 29.9.2021

Was bietet der Pro 3000 Golflaser von Motocaddy

Bei der Entwicklung des Motocaddy Pro 3000 Golflasers lagen die Punkte Bedienfreundlichkeit, Messgenauigkeit- und -schnelligkeit im Fokus. Herausgekommen ist ein Modell, das schnell und genau misst und sich einfach bedienen lässt.

Das ergonomisch geformte und wasserdichte Gehäuse ist kompakt gehalten, aus hochwertigen Materialien hergestellt und mit strukturierten Gummigriffen ausgestattet, die dafür sorgen, dass es sich sowohl mit Damen- als auch Herrenhänden bei allen Wetterbedingungen sicher greifen und halten lässt.


Der Laser liegt sicher in Damen- als auch Herrenhänden
Der Laser liegt sicher in Damen- als auch Herrenhänden

Die Reichweite liegt bei einer Messgenauigkeit von +/- 0,5 Meter zwischen 5 und 1200 Meter, wobei Fahnen bis 450 Meter erfasst werden können. Die 7-fache Vergrößerung erleichtert die Fokussierung und sorgt mit der herausragenden Optik und dem verstellbaren Okular für unglaublich klare Bilder im hochauflösenden LCD-Display. Da der Laser nur zwei Tasten auf seiner Oberseite hat, ist die Bedienung denkbar einfach.


Zwei Tasten auf der Oberseite erleichtern die Bedienung
Zwei Tasten auf der Oberseite erleichtern die Bedienung

Dank der Pin Lock Technologie erhält man als Feedback für eine erfolgreiche Fokussierung des gewünschten Ziels eine visuelle Bestätigung und der Pro 3000 vibriert. Der Slope-Modus mit einem präzisen Algorithmus liefert Entfernungsangaben, die Höhenunterschiede berücksichtigen. Damit der Laser auch bei Turnieren eingesetzt werden kann, lässt sich der Slope-Modus deaktivieren.

Um unnötigen Energieverbrauch des 3V-Lithiumakkus zu vermeiden, schaltet das Modell nach 10 Sekunden automatisch in den Standby-Modus. Damit der Laser sicher aufbewahrt werden kann, wird er in einer Premium Hartschalen-Tragetasche mit Karabinerhaken zur Befestigung am Golf-Bag geliefert.


Die Hartschalen-Tasche schützt den Pro 3000
Die Hartschalen-Tasche schützt den Pro 3000

Für Besitzer von Motocaddy-Trolleys besteht die Option, die Schutzhülle an einer Motocaddy-Zubehörstation zu befestigen, um einen schnellen und bequemen Zugang zu haben. Auf das Gerät wird vom Hersteller eine 24-monatige Garantie gegeben.

Die wichtigsten Merkmale im Überblick:

• Messung bis zu 450 Meter (Fahne)
• einfache Bedienung
• ergonomische Form
• Vibration und visuelle Bestätigung bei Zielerfassung
• abschaltbarer Slope-Modus
• 7-fache Vergrößerung
• hochauflösendes LCD-Display
• automatischer Standby nach 10 Sekunden

www.motocaddy.de


Bilder Galerie: