im Test:ST-X 220 Fairwayholz 2022
Marke: Mizuno
Modell: ST-X 220 Fairwayholz 2022
Saison: 2022
Preis: 339 €
Herren RH: 15°, 18,5°, 21°
Herren LH: Nein
Damen RH: 15°, 18,5°, 21°
Damen LH: Nein
Verstellbarkeit: Nein
Handicap: 10-36

zum Vergleich >

News: Mizuno - ST-X 220 Fairwayholz 2022

Beim Mizuno ST-X 220 Fairway-Holz sind eine Draw-Gewichtung und ein hoher Ballstart angesagt.

Alexander Huchel Alexander Huchel, Chefredakteur, 11.5.2022

Was bietet das ST-X 220 Fairway-Holz von Mizuno

Das X im Modellnamen verrät, dass es sich beim Mizuno ST-X 220 Fairway-Holz um ein Modell handelt, das eine Gewichtsverlagerung auf der X-Achse (von der Spitze zur Ferse) hat - im speziellen Fall leicht in Richtung Ferse . Die dadurch entstehende Draw-Gewichtung ermöglicht höhere Ballstarts und eine leichte Rechts-Links-Kurve. Laut Mizuno sind die Hölzer am besten für SpielerInnen mit moderaten Schwunggeschwindigkeiten geeignet, die einen höheren Ballstart benötigen, um optimale Weiten und kontrollierte Landewinkel zu erreichen.

Holz 3 aus Titanium

Das großzügig dimensionierte 3er-Holz verfügt über eine Voll-Ti-Konstruktion mit einer SAT2041 Beta-Schlagfläche für hohe Ballgeschwindigkeiten, wie sie auch in den aktuellen Drivern (ST-X 220, ST-Z 220, ST-G 220) von Mizuno verwendet wird. Kombiniert mit einem Korpus aus Ti811 erzeugt es die höchsten und konstantesten Ballgeschwindigkeiten, die je ein Mizuno-Fairway-Holz erreicht hat.


Das Schlagflächenmaterial des Holz 3 ist identisch mit dem der Driver
Das Schlagflächenmaterial des Holz 3 ist identisch mit dem der Driver

Im Gegensatz dazu sind die deutlich kompakteren Hölzer 5 (18,5°) und 7 (21°) aus Stahl und mit einer Schlagfläche aus Maraging MAS1C-Stahl ausgestattet. Die kleineren Köpfe erleichtern den Einsatz vom Fairway und bei besseren Lagen auch aus dem Rough. Die exakte Abstimmung von Spin-Rate und Auftrieb gewährleistet, dass die Bälle mit den ST-X 220 Fairway-Hölzern auch bei moderaten Schwunggeschwindigkeiten gute Längen erzielen.


Die ST-X 220 Fairway-Holz-Familie im Überblick
Die ST-X 220 Fairway-Holz-Familie im Überblick

Verbesserte Wave Sohle

Um den Längenverlust bei dünn getroffenen Bällen (Kontakt mit dem unteren Teil der Schlagfläche) zu minimieren, hat man die Wave Sole Konstruktion in der Sohle überarbeitet und noch besser auf die Bedingungen bei einem Fairway-Holz-Schlag ausgerichtet. Sie erhöht die Flexibilität der Schlagfläche und sorgt dadurch für höhere Ballgeschwindigkeiten, wenn der Ball nicht mit dem Sweetspot getroffen wird.


Die Wave-Sole-Konstruktion ist jetzt noch effektiver
Die Wave-Sole-Konstruktion ist jetzt noch effektiver

Solides Schlaggefühl

Für den Sound gibt es bei Mizuno ein eigenes Team, das Vibrationsmuster identifiziert und isoliert, die Spitzenspieler mit einem angenehmen und „soliden“ Gefühl verbinden. Die Kenntnis der bevorzugten Vibrationsmuster ermöglicht es den Ingenieuren, das Schlägerkopfdesign mit Hilfe der Harmonic Impact Technologie (H.I.T.) mit dem passenden Sound in Einklang zu bringen, sodass der Treffmoment solide ist.

Die wichtigsten Merkmale im Überblick:


• Holz 3 vollständig aus Titanium, 5 und 7 aus Stahl.
• Exakte Abstimmung von Spin-Rate und Auftrieb erzeugt gute Längen mit moderaten Schlägerkopfgeschwindigkeiten.
• Wave Sole-Design noch Fairway-Holz spezifischer.
• Solides Schlaggefühl durch Abstimmung des Sounds mit dem Schlägerkopf-Design.

www.mizunogolf.com/de



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN FAIRWAYHOLZ-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Fairwayhölzer >

Kaufberatung Griffe >

Bilder Galerie:

Anzeige