Marke: Wilson
Modell: Launch Pad Golf-Driver 2020
Saison: 2020
Preis: 300 €
Herren RH: 10.5°, 13°
Herren LH: 10.5°
Damen RH: 14°
Damen LH: Nein
Verstellbarkeit: Nein
Handicap: 15-54

zum Vergleich >

News: Wilson - Launch Pad Golf-Driver 2020

Schluss mit dem Slice vom Tee verspricht Wilson mit dem Launch Pad Golf-Driver.

Was bietet der Launch Pad Golf-Driver von Wilson

Mit dem Launch Pad Driver, den es für Herren und Damen gibt, wollen die Wilson-Ingenieure dem Slice vom Tee zu Leibe rücken. Daher wurde der Schläger so konstruiert, dass längere und geradere Schläger möglich sind und potentielle Links-Rechts-Kurven vom Tee verringert bzw. eliminiert werden.

Darüber hinaus ist das Modell mit einem Gesamtgewicht von 272 Gramm einer der leichtesten Driver im Markt. Das geringe Gewicht ermöglicht es, eine höhere Schlägerkopfgeschwindigkeit zu generieren, die zu mehr Länge führt.

Das Ziel, ein leicht zu spielendes Modell zu entwickeln, mit dem die Bälle hoch und gerade fliegen ist man folgendermaßen angegangen:

Offset: Es erleichtert das Schließen des Schlägerblatts durch den Treffmoment.

• Draw-Gewichtung: Ein 13 Gramm schweres Gewicht nahe der Ferse unterstützt eine bessere Schlägerkopfrotation durch den Ball.

• Leicht geschlossenes Blatt: Dadurch erhöht sich die Chance, den Ball mit einer Rechts-Links-Kurve zu schlagen. In der Ansprechposition fällt dies jedoch nicht auf, da man den Radius der horizontalen Krümmung des Schlägerblatts (Bulge) leicht erhöht hat.

• Lie erhöht: Auch diese leichte Anpassung verringert die Tendenz mit einer offenen Schlagfläche an den Ball zu kommen.

Damit die Ballgeschwindigkeit möglichst hoch ist, verwendet man eine unterschiedlich dicke Schlagfläche, die dafür sorgt, dass auch nicht mittig getroffene Bälle noch mit viel Speed in Richtung Ziel fliegen.

www.wilson.com/de-de/golf



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN DRIVER-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Driver >

Kaufberatung Griffe >

Bilder Galerie:

Kommentare (0) Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben