HomeNews > DriverSrixon ZX 7 Golf-Driver 2020

Srixon - ZX 7 Golf-Driver 2020

im Test:ZX 7 Golf-Driver 2020
Marke: Srixon
Modell: ZX 7 Golf-Driver 2020
Saison: 2020
Preis: 529 €
Herren RH: 9,5°, 10,5°
Herren LH: 9,5°, 10,5°
Damen RH: Nein
Damen LH: Nein
Verstellbarkeit: Ja
Handicap: 0-5

zum Vergleich >

News: Srixon - ZX 7 Golf-Driver 2020

Abwechselnd flexible und steife Zonen im Schlägerkopf des Srixon ZX 7 Drivers erhöhen die Ballgeschwindigkeit.

Was bietet der ZX 7 Golf-Driver von Srixon

Primäres Ziel bei dem für Top-Golfer entwickelten ZX 7 Driver war die Erhöhung der Ballgeschwindigkeit. Dazu hat man die Rebound Frame Technologie entwickelt, deren Herzstück abwechselnd flexible und steife Zonen im Schlägerkopf sind.
Durch ihr Zusammenwirken und die spezielle Abstimmung der Steifigkeit des Schlägerkopfs von der Mitte der Schlagfläche bis zum hinteren Ende des Kopfs wird beim Kontakt des Balls mit der Schlagfläche mehr Energie auf den Ball übertragen. Der durch das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten noch nie dagewesene Rückpralleffekt führt zu einer maximalen Ballgeschwindigkeit und damit weiteren Schlägen.

Da man die Karbonkrone des ZX 7 gegenüber der des Vorgängers um 15 Prozent vergrößert hat, konnte man mehr Masse weit unten im Kopf platzieren und eine perfekte Peripheriegewichtsverteilung erzielen. Dadurch erhöht sich sowohl das Trägheitsmoment als auch die Fehlertoleranz.

Der Driver verfügt über ein Deepface Design, welches totale Kontrolle und einen durchdringenden Ballflug gewährleistet.
Für die Möglichkeit der individuellen Anpassung sorgen zwei austauschbare Gewichte in der Sohle und Verstellmöglichkeiten des Hosel, durch die man den Abflugwinkel und den Spin des Balls für eine bestmögliche Performance verändern kann.

Der Driver kommt am 19.9.2020 in den Handel.

Hier die Schlüsselinnovationen des Srixon ZX 7 Drivers auf einen Blick:

• Rebound Frame - Er sorgt durch seine einzigartige Struktur und die dadurch verbesserte Energieübertragung auf den Ball für eine Erhöhung der Ballgeschwindigkeit und längere Schläge, vor allem bei perfekt getroffenen Bällen.
• Leichte Karbonkrone - Die um 15 Prozent vergrößerte Karbonkrone ermöglicht es, mehr Masse tief und unten im Schlägerkopf zu platzieren, um das Trägheitsmoment zu erhöhen und die Fehlertoleranz zu erhöhen.
• Verstellbarkeit - Zwei auswechselbare Gewichte in der Sohle ermöglichen eine Veränderung der Schwerpunktposition oder des Schwunggewichts, während man durch den verstellbaren Hosel den Loft-, Lie- und Schlagflächenwinkel individuell anpassen kann.

www.srixon.com



DIE WICHTIGSTEN FRAGEN FÜR DEN DRIVER-KAUF AUF EINEN BLICK:

Kaufberatung Driver >   Kaufberatung Griffe >

VERGLEICHEN SIE AKTUELLE GOLFAUSRÜSTUNG FOLGENDER KATEGORIEN:

Driver >    Fairwayhölzer >    Hybrids >    Eisen >

Wedges >    Putter >    Golfbälle >    Schuhe >

Golflaser >   Golfbags >    E-Trolleys >

Golfuhren >   Travelcover >

Golf-Trolleys >   Trage-Bags >



Bilder Galerie:

Kommentare (0) Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben