Marke: Cobra
Modell: F-Max Superlite
Saison: 2019
Preis: 329 €
Herren RH: 10.5°, 11.5°
Herren LH: 10.5°
Damen RH: 15°
Damen LH: 15°
Verstellbarkeit: Nein
Handicap: 20-54


Cobra - F-Max Superlite

Der F-Max Superlite Driver ist so leicht wie kein anderer Driver von Cobra.

Mit dem F-Max Superlite Driver präsentiert Cobra seine bisher leichtesten Driver. Er erzeugt maximale Geschwindigkeit und Länge für Spieler mit mittlerem Schwungtempo. Die Cobra F-Max Superlite Driver-Köpfe sind sechs Gramm leichter als die des Vorgängers F-Max und gleichzeitig konnte ein Trägheitsmoment (MOI) von mehr als 5.000 beibehalten werden, so dass der bisher leichteste Driver von Cobra ohne Verlust von Stabilität und Fehlertoleranz konzipiert werden konnte. Darüber hinaus tragen ein um fünf Gramm leichterer Schaft und ein sieben Gramm leichterer Griff zu insgesamt 18 Gramm Gewichtseinsparung bei, wodurch das Gesamtgewicht des Schlägers nur 287 Gramm beträgt.

Alle Technologien und Konstruktionen ermöglichen im Zusammenspiel die schnellste Schlägerkopf- und Ballgeschwindigkeit bei mittlerem Schwungtempo. Die F-Max Superlite Driver für Herren haben einen Midsize Lamkin REL 360 Griff, der mit einer leichteren, weicheren Gummimischung für ein leichteres Schwunggewicht und verbesserten Komfort und Gefühl entwickelt wurde. Die neuen Superlite Schäfte von Cobra unterstreichen das Konzept der Gewichtsminimierung und bieten die perfekte Mischung aus Distanz, Geschwindigkeit und Abflugbedingungen. Ein leichterer Kopf ermöglicht einen schnelleren und ausbalancierten Schwung für Golfer mit geringerem Tempo.
Die F-Max Superlite Driver von Cobra mit Offset-Hosel-Design verfügen über die folgenden Super-Game-Improvement-Technologien:

• Oversize Schlägerkopf - Ein großes Profil erhöht die Fehlertoleranz, indem es die Verdrehung der Schlagfläche bei Fehltreffern reduziert, damit die Drives konstanter und präziserer sind.

• Geschmiedetes Titanium E9-Schlagflächen-Insert - Ein dünnes, geschmiedetes 6-4 Titanium Insert mit E9 Technologie sorgt mit seiner variablen Stärke für mehr Ballgeschwindigkeit und Distanz bei zentrierten sowie außermittigen Treffern.

• Crown Alignment Element - Ein dezentes graphisches Element auf der Krone in Form dünner Linien und dem Cobra-Schriftzug hilft dem Spieler in der Ansprechposition bei der Ausrichtung ohne ihn visuell abzulenken.

• CG Gewichtung hinten/Ferse - Ein Gewicht im Inneren des Schlägerkopfs positioniert mehr Gewicht tief hinten in Richtung der Ferse, um höhere und geradere Flugkurven zu erzielen.

Bilder Galerie:

Kommentare (0) Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben