Grüns lesen wie die Tour-Pros

Mit den GolfLogix Green Books wird das Lesen von Grüns zum Kinderspiel.

GolfLogix Green Book

Grüns Lesen wie die Tour-Pros mit den GolfLogix Green Books

Sie wollen Grüns wie die Tour-Pros lesen und damit mehr Putts lochen? Dann helfen Ihnen die GolfLogix Green Books, in denen detaillierte Illustrationen der Löcher und Grüns zu finden sind. Damit wird das Lesen von Grüns zum Kinderspiel.

Je Loch gibt es drei Bilder - eines mit der Lochübersicht und Entfernungen, ein zweites (Heat Map) hilft beim Schlag ins Grün zu sehen, welche Ondulierungen das Grün hat, und auf der Putt Break Illustration kann man erkennen, welche Breaks es vom Ball zum Loch gibt.

Einziges Manko: Die Green Books gibt es momentan nur für ca. 14.000 Plätze in den USA und Kanada. Aber wenn man wieder reisen darf, kann es ja nicht schaden, entsprechende Unterlagen zur Hand zu haben - genau wie die Tour-Pros.

Der Preis je Platz variiert zwischen 30 und 50 Dollar.

Mehr Infos unter: www.golflogix.com

 

 

Rubrik: Golf News

Anzeige

Newsletter

Bleiben Sie am Ball:

Abonnieren Sie unseren Newsletter und gewinnen Sie ein Limited Edition Callaway Tour-Bag.

Hier geht es zur Newsletteranmeldung

Anzeige

VERGLEICHEN SIE AKTUELLE GOLFAUSRÜSTUNG FOLGENDEr KATEGORIEN:

Driver >  Fairway-Hölzer >  Hybrids >

Eisen >

Wedges >  Putter >   Golfbälle >

Schuhe >

Golflaser >   Golfbags >   E-Trolleys >