Fachbegriffe von Mizuno

Die Firma Mizuno hat ihre eigenen Fachbegriffe, die sie immer wieder bei den Beschreibungen ihrer Produkte erwähnt. Hier finden Sie die Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen.

Webseite des Herstellers: www.mizunogolf.com/de

Bezeichnet das wellenförmige Sohlen-Design bei Drivern, Fairway-Hölzern und Hybrids und ist im Prinzip eine Weiterführung der Speed Slot-Technologie von TaylorMade. Der Einschnitt in der Sohle hinter der Schlagfläche ist jedoch deutlich breiter. Auf eine tiefe Einkerbung folgen drei weitere, wellenförmig angeordnete Rillen, deren Tiefen mit der Entfernung zum Schlägerblatt geringer werden. So kann sich der Schlägerkopf beim Kontakt mit dem Ball, für das Auge unsichtbar, nach dem Ziehharmonika-Prinzip zusammenschieben und wieder ausdehnen. Dadurch überträgt sich die durch die Schlägerkopfgeschwindigkeit generierte Energie durch ein Federn der Schlagfläche besser auf den Ball. Ein willkommener Nebeneffekt dieser Konstruktion, ist der reduzierte Spin des Balls, der ebenfalls mehr Länge ermöglicht.

Newsletter

Bleiben Sie am Ball:

Abonnieren Sie den Newsletter und gewinnen Sie ein Limited Edition Callaway Tour-Bag.

Hier geht es zur Newsletteranmeldung

Anzeige