ANZEIGE

Er beeinflusst das Schwunggewicht des Putters. Mit einem schwereren Griff reduziert man das Schwunggewicht, mit einem leichteren Griff erhöht man es. Ein dickerer Griff kann die Handgelenkbewegung während des Schwunges reduzieren. Generell unterscheidet man die Griffgrößen zwischen Undersize (Ladies), Standard, Midsize und Oversize. Im Gegenstz zu den anderen Schlägern, kann man Putter auch mit verschieden geformten Griffen versehen. Da sind u.a. etwas dickere wie beispielsweise die von SuperStroke, stark konturierte wie der Contour aus der TOUR SNSR-Serie von Golf Pride oder der klassische Pistol-Griff, den es auch in verschiedenen Varianten gibt (siehe Ping Sigma G-Putter).

Puttergriff Superstroke
Super Stroke
Ping Sigma G
Golf Pride SNSR
Back to Top