ANZEIGE
Saison2024
Preis 305,00 €
Serie Mizuno Pro-Serie
Handicap 0 - 10
Verstell­barkeitNein
Loft:
Herren Rechtshand
16,5°, 19°, 21,5°
Loft:
Herren Linkshand
16,5°, 19°, 21,5°
Loft:
Damen Rechtshand
Nein
Loft:
Damen Linkshand
Nein

Was bietet das Pro Fli-Hi Driving-Iron von Mizuno

Das Mizuno Pro Fli-Hi Driving-Iron ist ein leichter zu spieldender, leistungsstarker Ersatz für lange Eisen und passt nahtlos in die Mizuno-Eisensets Pro 241, 243 oder 245. Der Schläger für Herren besticht durch modernste Technologien und Konstruktionsmerkmale, da die Nickel Chromoly 4335+ Hohlkörper-Konstruktion für höhere durchschnittliche Ballgeschwindigkeiten sorgt. Gleichzeitig verfügt sie über einen flexiblere Schlagfläche Kopf und Hosel.

Zudem verbessert ein Tungsten-Gewicht im Schlägerkopf den Abflugwinkel des Balls und erhöht die Stabilität. Die versetzte Schweißnaht ermöglicht es, die Top-Line schmaler zu designen und die Flexibilität des Schlägerkopfs zu erhöhen. Zusätzlich trägt die Harmonic Impact Technology zur Optimierung des Klangs und des Gefühls im Treffmoments bei.

Eleganz und technische Raffinesse

Sohle und Schlagfläche des Pro Fli-Hi Driving-Iron
Perfektion in Design und Technik

Das Mizuno Pro Fli-Hi Driving-Iron beeindruckt durch seine hochwertige Verarbeitung und technologischen Fortschritte. Das dunkle Finish mit einerm farblich leicht abgesetzten Part in der Schlagfläche erzeugt die Illusion eines kompakteren Profils, während die Harmonic Impact Technology Schwingungen optimal anpasst, um ein weiches Schlaggefühl zu erzeugen.

Nickel Chromoly 4335+ Hohlkörper-Konstruktion

Schlagfläche des Pro Fli-Hi Driving-Iron
Die Schlagfläche des Driving-Iron von Mizuno mit unterschiedlicher Stärke

Bei der Produktion von Driving-Irons wird normalerweise flaches Blech für die Schlagfläche verwendet, doch bei diesem Modell wurde auf wärmebehandeltes 4335+ Nickel Chromoly aufgerüstet. Durch die Verwendung der wärmebehandelten Schlagfläche, die sich mit unterschiedlicher Stärke zeigt, werden höhere durchschnittliche Ballgeschwindigkeiten ermöglicht. Außerdem trägt die verbesserte Flexibilität von Kopf und Hosel zusätzlich zur Verbesserung der Gesamtleistung bei.

Schweißnaht-Perfektion für Ballgeschwindigkeit

Querschnitt des Pro Fli-Hi Driving-Iron
Der Querschnitt des Mizuno Pro Fli-Hi zeigt die durchdachte Konstruktion

Der Querschnitt des Mizuno Pro Fli-Hi Driving-Iron verdeutlicht die prägnanten Designmerkmale. So ermöglicht beispielsweise die in den oberen Bereich des Schlägerblatts versetzte Schweißnaht eine schmalere Top-Line, was das Erscheinungsbild des Schlägers kompakter macht. Zusätzlich verläuft die Schweißlinie an der Unterkante von der Schlagfläche zurück, wodurch ein größerer Flex erreicht wird. Dadurch entstehen bessere Ballgeschwindigkeiten, besonders bei Treffern am unteren Rand der Schlagfläche.

23 Gramm für mehr Stabilität im Pro Fli-Hi Driving-Iron

Komponenten des Pro Fli-Hi Driving-Iron
Innere Wolframgewichtung

Ein 23 Gramm schweres Wolframgewicht senkt den Schwerpunkt und verbessert den Ballstart. Zusätzlich erhöht es das Trägheitsmoment (MOI) und verleiht dem Schläger mehr Stabilität bei nicht mittig getroffenen Bällen. 

Die wichtigsten Merkmale im Überblick:

  • Nickel Chromoly 4335+ Hohlkörper-Konstruktion für erhöhte Ballgeschwindigkeit.
  • Harmonic Impact Technology für optimierte Schwingungsanpassung.
  • Versetzte Schweißnaht für dünnere Top-Line und besseren Flex.
  • 23 Gramm schweres Tungsten-Gewicht für besseren Ballstart und Stabilität.
  • Black Ion Finish für kompaktere Profil-Illusion.

Mehr Infos zu Produkten und Serien von Mizuno >

Aktuelle online Golf-Shop Angebote und Preisvergleiche

Hier zeigen wir Ihnen aus bis zu 14 Shops die tagesaktuell besten Preise an.

Preisvergleich: Mizuno - Pro Fli-Hi Driving-Iron 2024
Golflaedchen DE Preis: € 268,90 Versand DE: € 4,90 (ab € 85,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen
Scottsdale Golf Preis: € 303,00 Versand DE: € 5,00 (ab € 150,- frei) Lieferzeit: 2-3 Tage Jetzt kaufen

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Zurück nach oben