ANZEIGE
Der Zebra AIT 1 Putter ist der Nachfolger des Originals

Checkpoint Golf verlost unter allen richtigen Antworten einen Zebra Golf AIT 1 Putter. Er ist die moderne Version des originalen Modells, mit dem Raymond Floyd 1976 das Masters in Augusta gewann. Er ist jedoch größer und fehlerverzeihender und verfügt über ein verbessertes Zebra-Ausrichtungssystem. Ein hufeisenförmiges Gewicht verlagert die Masse an die Seitenbereiche des Putter-Kopfs und optimiert so MOI, Stabilität und Fehlerverzeihung.

SO EINFACH GEHT DIE TEILNAHME:

Zum Mitmachen beim Zebra Golf Gewinnspiel beantworten Sie einfach die folgende Frage:

In welchem Jahr gewann Raymond Floyd mit einem Zebra-Putter das Masters in Augusta?

  1. 1976
  2. 1982
  3. 1994

Ihre Antwort (a, b oder c) senden Sie bitte mit dem Betreff »Zebra Golf Gewinnspiel« an diese E-Mail-Adresse:

info@checkpoint-golf.com

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück! Der Gewinner wird nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt.

Infos zum Putter sowie einen Test gibt es unter Zebra AIT 1 Putter.

Teilnahmeschluss ist der 14.7.2024

Damit Sie auch in Zukunft über Produktinfos, Testergebnisse und Gewinnspiele auf checkpoint-golf informiert sind, empfehlen wir Ihnen, sich bei unserem Newsletter anzumelden. Hier geht es zur Anmeldung zum Newsletter >


TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Der Wert des einzelnen Gewinns kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

1. GEWINNSPIELE

1.1 Die Teilnahme an dem Gewinnspiel von Checkpoint Golf (Das Vergleichsportal für Golf-Equipment) ist kostenlos, der Teilnehmer hat lediglich die Gebühren für die Internetverbindung zu tragen. Der Teilnehmer geht durch die Teilnahme keine vertragliche oder sonstige Verpflichtung gegenüber dem Betreiber ein. Das Gewinnspiel  unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; es besteht kein einklagbarer Anspruch auf  Auszahlung der Gewinne (§ 762 BGB)

1.2 Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren außer Mitarbeiter der beteiligten Firmen und deren Angehörige. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern (mit richtigen Lösungen) durch das Los ermittelt und anschließend schriftlich oder per E-Mail benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Gewinne werden uns meist freundlicherweise  von Partnern zur Verfügung gestellt.

1.3 Der Betreiber behält sich vor, einzelne Teilnehmer von dem Gewinnspiel aus sachlich gerechtfertigten Gründen auch nach der Ziehung auszuschließen. Dies gilt insbesondere für solche Teilnehmer, die unter Benutzung mehrerer E-Mail-Adressen oder über Dritte (Strohmänner) mehrfach an der Ziehung teilnehmen. Ausdrücklich ausgeschlossen von der Teilnahme sind solche Zusendungen, die beauftragte Unternehmen für ihre Kunden vornehmen. Ebenso können solche Teilnehmer ausgeschlossen werden, die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder versuchen,den Ablauf des Gewinnspiels durch unbefugte Einwirkung  zu beeinflussen.

1.4 Der Betreiber behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel aus wichtigem Grund jederzeit zu beenden oder zu unterbrechen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn der planmäßige Ablauf des Gewinnspiels gestört oder behindert wird. Sofern Gewinnerpakete an die Redaktion zurückgeschickt werden, weil Adressangaben unvollständig oder falsch sind, behält sich die Redaktion ebenfalls das Recht vor, einen neuen Gewinner zu ziehen. Bei Gewinnspielen, in denen der/die Teilnehmer/in lediglich seine/ihre E-Mail-Adresse angibt, erfolgt im Falle eines Gewinns seitens der Redaktion eine Rückfrage nach der Zustelladresse. Sollte der/die Gewinner/in nicht innerhalb einer Frist von drei Wochen ab Versenden der Benachrichtigung eine Zustelladresse mitteilen, so behält sich der Betreiber vor, einen neuen Gewinner zu ziehen.

2. REGISTRIERUNG

2.1 Bei der Registrierung hat der Nutzer die in der Anmeldemaske abgefragten Daten zu übermitteln. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Registrierung. Der Betreiber ist berechtigt, die Registrierung ohne Angabe von Gründen zu verweigern. Der Nutzer ist verpflichtet, jede spätere Änderung seiner Daten von sich aus mitzuteilen.

2.2 Die Registrierung wird dem Nutzer nach dem Anklicken des in der Bestätigungsmail enthaltenen Links auf der entsprechenden Bestätigungsseite mitgeteilt. Nach der Registrierung ist der Nutzer berechtigt, alle Angebote der Plattform, für die er sich registriert hat, wahrzunehmen.

2.3 Der Wert des einzelnen Gewinns kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

KOMMENTARE

Wir freuen uns auf
Ihr Feedback.

Kommentare erscheinen aus Sicherheitsgründen erst nach einer Freigabe.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
Bisher gibt es noch keine Kommentare.
Zurück nach oben